Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

DSL mit Hansenet

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
edding400
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 25. Apr 2004, 22:08

DSL mit Hansenet

Beitrag von edding400 »

N'abend


Also ich hab bei einem kumpel suse 9.0 installiert alles gut geklappt soweit.
Derjenige hat einen dsl zugang über Hansenet. Hansenet legt ne treiber cd mit Installationsanleitung für win95-xp und für mac os bei.
Auf der cd befindet sich eine Englische readme installationshilfe für linux :(
Man soll also bestimmte scripte in bestimmte ordner kopieren zb PPPOE-Start, stop etc.
Alles recht verwirrend... zu finden unter

http://www.holg.net/README.txt

Also das mit der user Id versteh ich überhaupt nicht und warum sollte mein sein passwd im klartext in einer datei ablegen?

Also hab ich das ganze mit kinternet versucht was auch ganz gut geklappt hat(fast)
Ich werde mal die tage die Fehlermeldung einstellen die kinternet protokolliert hat.

da stand sowas wie: cant increase mtu 1492
mru 1500

Ist es eigentlich bei suse 9.0 so das der PPPD = SMPPD ist ?

Also schönen Abend noch

holger
Benutzeravatar
Zinedine W.
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Apr 2004, 15:02
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Zinedine W. »

Moinsen.

Versuch es mal mit KPPP von KDE. ich habe auch Hansenet, allerdings über nen Router inzwischen.....

...ich weiß nicht genau, aber Du brauchst son PPPOE-Tool. da trägst Du Deinen Usernamen und das Passwd. ein und ab geht die Post. ich weiß nicht genau wie zuverlässig die graphische Benutzeroberfläche von KPPP funktioniert, aber probiers mal. ich werde nochmal probieren wie das auf der Shell läuft. Sonst probiers auf der Konsole mal mit dem Befehl pppoe. (so läuft das jedenfalls bei Gentoo...)

sonst einfach ne PM schicken. oder AIM: Zindine W.
denn gucken wir mal, ob wir gemeinsam ne Lösung finden....

und wegen dem Passwd. in Klartext, mach Dir keine Gedanken. das ist richtig so. da bin ich auch schon mal drüber gefallen.....aber scheint nicht so dramatisch zu sein.....

Grüsse aus Hamburg
Antworten