Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probelme mit Opera

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
antje145
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 24. Apr 2004, 18:39

Probelme mit Opera

Beitrag von antje145 »

Hallo,

ich benutze opera 7.11 mit deutscher Sprache installiert als rpm Paket mit yast 2 unter suse-Linux 8.2. Es funktioniert ( bis auf die Mail) alles soweit gut. Aber das Erstaunliche ist, daß ich bei längerem Surfen im Internet ohne vorherige Anfrage einfach die Version 7.50 sozusagen automatisch überschrieben erhalte. Diese ist Englisch und gefällt mir auch nicht besonders. Am wenigstens gefällt mir, daß ich ohne wietere Nachfrage einfach eine neuere Version überschrieben erhalte. So etwas gibt es noch nicht einmal unter Windows. Weiß jemand wie man dies abstellen kann.

Ich habe bereits 3x Opera deinstalliert und dann wieder die Version 7.11 installiert, aber dies nützt nichts.

Grüße
Antje 145
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

Hi,

ich kenn mich Opera nicht sonderlich aus, aber denke ich,
dass du mal deine Einstellungen checken solltest.
Evt. steht da was von automatischem Update und ist angekreuzt.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Antworten