Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grub - SuSE 10.0 - SUPER SuSE Kernel/Norm. SuSE Kernel

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
PNS-Richi
Member
Member
Beiträge: 224
Registriert: 8. Jan 2006, 14:33
Wohnort: Österrreich
Kontaktdaten:

Grub - SuSE 10.0 - SUPER SuSE Kernel/Norm. SuSE Kernel

Beitrag von PNS-Richi » 30. Mär 2006, 20:28

Hallo,

Ich wollte mal fragen es gibt ja für SuSE diesen Super SuSE Kernel.
diesen würd ich gerne verwenden ist es möglich 2 Kernels zu verwenden?

Als oden Normalen Kernel und den Super SuSE Kernel.
Das man in Grub dann eine auswahl hat welchen man booten will?

Hab mich mit Grub noch nicht wirklich so beschäftigt und würd mich freuen, wenn mir da wer helfen könnte?

Wenn ich nu nden Super SuSE Kernel verwenden würde lohnt sich der geschwindigkeits gewinn oder muss man da noch was anderes machen damit SuSE schneller wird.

Ich mein ist ja recht Lahm das teil.
Kann mir vll. mal auc hwer erklären warum der Kernel so lahm ist und ob der SuSE Kernel irgendwelche vorteiel bringt(muss ja grund haben das das teil so lahm ist)

Falls das nun Funktioniert mit dem Kernel, wie siehst mit Treiber aus?
Nehmen wir an ich hätte nun 2 Kernel zur Auswahl welchen ich laden will. Bei den Ati treibern braucht man ja den Kernel Source, wie würde das nun mit den ATI Treibern aussehen?

Ich blick da gerade voll nicht durch :(

lg Richi

Werbung:
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Grub - SuSE 10.0 - SUPER SuSE Kernel/Norm. SuSE Kernel

Beitrag von onkelchentobi » 31. Mär 2006, 00:14

PNS-Richi hat geschrieben: Ich wollte mal fragen es gibt ja für SuSE diesen Super SuSE Kernel.
diesen würd ich gerne verwenden ist es möglich 2 Kernels zu verwenden?
Du kannst so viele Linux Kernel installieren wie du willst.
PNS-Richi hat geschrieben: Als oden Normalen Kernel und den Super SuSE Kernel.
Das man in Grub dann eine auswahl hat welchen man booten will?
Ja man hat wenn mehrere Kernel installiert sind dann die Auswahl vor dem
booten. Die Einträge findest du in /boot/grub/menu.lst
PNS-Richi hat geschrieben: Hab mich mit Grub noch nicht wirklich so beschäftigt und würd mich freuen, wenn mir da wer helfen könnte?
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=18145&sid
PNS-Richi hat geschrieben: Wenn ich nu nden Super SuSE Kernel verwenden würde lohnt sich der geschwindigkeits gewinn oder muss man da noch was anderes machen damit SuSE schneller wird.
k.A. da ich keine SuSE verwende, aber du kannst dir deinen Kernel selber backen, hier dann wirklich nur das nötigste nehmen.

Wie man einen Kernel baut:
http://www.thomashertweck.de/kernel26.html#changelog
http://www.kubieziel.de/computer/halloween-german.html
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast