Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WLAN-Access-Point auf SuSE-Linux-Server?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1416
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

WLAN-Access-Point auf SuSE-Linux-Server?

Beitrag von moenk »

Hat eigentlich mal jemand diese WLAN-Access-Point-Software auf einem Linux-Server ausprobiert? Hört sich ja irgendwie ganz simpel an, ich habe bloss noch nie eine WLAN-Karte in der Hand gehabt, da brauche ich auch noch mal eine Empfehlung, welche man da nehmen sollte. Wenn ich bei ebay mal "WLAN Linux" eingebe, kriege ich auch durchaus Treffer, aber ich hätte gerne aus praktischen und politischen Gründen eine die so aus der Schachtel benutzen kann und nicht erst mit zusätzlichen Treibern.
Gast

Beitrag von Gast »

naja
accesspoint emulator glaube ich gibts nich keinen, aber lass unter suse 82 den mode automatic und am windows / ipaq client peer to peer froup und du kommt hin.
die connection zwischen den clients hab i ned getestet, weil ich notebook, ipaq und linux habe
aber surfen geht von beiden aus über linux
:-)
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1416
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Gibts nicht keinen ist gut:
http://hostap.epitest.fi/
Den meinte ich.
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Habe ne Netgear MA401 laufen.
Wird von Linux direkt erkannt und läuft ohne Probleme mit WEP 128 bit.
Antworten