Am 20.05.2022 bekommt das Forum ein neues Update. Ab ca. 12:00 ist das Forum nicht mehr erreichbar und wird spätestens am 21.05. wieder online sein. Alle bis dahin erstellten Daten bleiben natürlich erhalten.

Vielen Dank für euer Verständnis. Bei Rückfragen: webmaster@linux-club.de (Christian)

Datei ausführen

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Argoos
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 14. Mär 2006, 16:09

Datei ausführen

Beitrag von Argoos »

hi,

Ich habe ein Battlefield Vietnam server auf meinem rechner hier installiert und nun würd ich den gerne ausführen - geht aber nicht.

Und zwar folgender maßen: das war ne datei mit der endung ".run" naja angeklickt dann kam wird unzipped danach zielordner angeben und dann hat der das "installiert"

Nun hab ich 2 dateien in meinem ordner bei denen typ: ausführbar dabei steht - aber wenn ich draufklicke kommt nix -.-

Was soll ich machen? hab mich auch schon als root eingeloggt bringt auch nix

MFG Argoos
PS: habe die Suchfunktion benutzt aber nichts ähnliches gefunden.
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Klicken?
Führ das mal über die Konsole aus. Das ist nix zum klicken, was du da hast.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Argoos
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 14. Mär 2006, 16:09

Beitrag von Argoos »

Grothesk hat geschrieben:Klicken?
Führ das mal über die Konsole aus. Das ist nix zum klicken, was du da hast.
ok wie geht der befehl dafür? muss dann ja nur befehl plus pfad angeben oder?

MFG
cero
Guru
Guru
Beiträge: 2291
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero »

Auf der Konsole in das Verzeichnis mit den ausführbaren Dateien wechseln
und dort

Code: Alles auswählen

./startscript
Enter.
Startscript musst du halt mit deiner Datei tauschen.
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi
Argoos
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 14. Mär 2006, 16:09

Beitrag von Argoos »

Code: Alles auswählen

argos@linux:~/bfv> ./bfv_linded.static
../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp(3787): Log: ../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp: Version v1.0 BFVIETNAM

../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp(3793): Log: ../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp: Log created 2006/03/15:17.02d

../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp(3794): Log: ../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp: --------------------------


../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp(3556): Log: ../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp: SystemInfo:

../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp(3557): Log: ../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp: --
das bekomm ich dann
flo41
Hacker
Hacker
Beiträge: 290
Registriert: 9. Feb 2005, 11:47

Beitrag von flo41 »

sieht für mich nich nach ner fehlermeldung aus ... passt doch?
Argoos
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 14. Mär 2006, 16:09

Beitrag von Argoos »

gut dann geb ich setup ein und dann bekomm ich:

Code: Alles auswählen

setup
../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp(5478): Log: ../battlefield/BFMainNewRend/Setup.cpp: Setting up LAN host for local game
hmm ja ab hier geht dann gar nix mehr...
zumindest bei mir ;)
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Auch das sieht gut aus.
Hast du mal die README gelesen?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Argoos
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 14. Mär 2006, 16:09

Beitrag von Argoos »

Gelesen - Ja, Verstanden - NEIN
Ich post mal den Teil von dem ich kene Ahnung hab:
Auszug aus der Readme:

Quick start
==============================================================================

- Run the server installer and follow the instructions.

IMPORTANT:
Please note that if you choose to install the server over an existing
installation the existing installation directory will be removed!

Example:
$ sh bfv_linded-x.y.z.run

- Modify mods/bfv/settings/serversettings.con to your taste.

Example:
$ cd /path/to/installation/bfv
$ vi mods/bfv/settings/serversettings.con

- Modify mods/bfv/settings/maplist.con to your taste.

Example:
$ cd /path/to/installation/bfv
$ vi mods/bfv/settings/serversettings.con

IMPORTANT:
Please see the information below to understand the new map list format.

- Run the server from within the top-level directory by typing
./start.sh [arguments] from a shell.

Example:
$ cd /path/to/installation/bfv
$ ./start.sh +statusMonitor 1

- If you are starting the server from a remote connection you will need to
encapsulate it inside a "screen" session to let it stay behind when you log
out from the shell.

Example (to start the server):
$ cd /path/to/installation/bfv
$ screen ./start.sh +statusMonitor 1
Now press Ctrl-A followed by Ctrl-D to detach the screen session, leaving it
running in the background. You can now log out without affecting the server.

Example (to reconnect to the server status monitor):
$ screen -r
Antworten