Am 20.05.2022 bekommt das Forum ein neues Update. Ab ca. 12:00 ist das Forum nicht mehr erreichbar und wird spätestens am 21.05. wieder online sein. Alle bis dahin erstellten Daten bleiben natürlich erhalten.

Vielen Dank für euer Verständnis. Bei Rückfragen: webmaster@linux-club.de (Christian)

Mehrere Seiten pro Blatt in umgekehrter Reihenfolge

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
jonnybecker
Newbie
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 4. Nov 2005, 10:56

Mehrere Seiten pro Blatt in umgekehrter Reihenfolge

Beitrag von jonnybecker »

Hi,

ich drucke ziemlich viel Text und dies mit der "2 Seiten pro Blatt" Einstellung. Nun bin ich es leid, jedesmal den Stapel Papier nach dem Drucken in die richtige Reihenfolge zu bringen. Dewegen hab ich mal Ausgabe in umgekehrter Reihenfolge aktiviert. Nun bekomm ich die Blätter in richtiger Reihenfolge, aber die Seiten sind vertauscht.

Ausgabe:
z.B. Links: S.2, Rechts S.1

Da wir hier in Europa von links nach rechts lesen muss es natürlich so sein:
Links: S.1, Rechts S.2

Wie kann ich dies bewerkstelligen?


Cheers
Jonny
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Keine Ahnung....

Welche Programme sind denn da im spiel?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
jonnybecker
Newbie
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 4. Nov 2005, 10:56

Beitrag von jonnybecker »

Hi,

Danke für die schnelle Antwort.

Programme: KPDF und wenn ich mich nicht irre KPrinter

cheers
jonny
blablubb
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25. Mai 2007, 12:04

Beitrag von blablubb »

Hallo!
Genau das Problem habe ich auch mit kpdf!
Verdammt ätzend...
Wo kann ich den Bug melden?
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
blablubb
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25. Mai 2007, 12:04

Beitrag von blablubb »

Hier gibts jede Menge Info zu dem Problem:
http://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=97669

mir hat folgender Beitrag weitergeholfen:
If the number-up layout is done by CUPS... there are (since quite some time) these options available for sorting:

(a) -o number-up-layout=btlr ; Bottom to top, left to right
(b) -o number-up-layout=btrl ; Bottom to top, right to left
(c) -o number-up-layout=lrbt ; Left to right, bottom to top
(d) -o number-up-layout=lrtb ; Left to right, top to bottom (default)
(e) -o number-up-layout=rlbt ; Right to left, bottom to top
(f) -o number-up-layout=rltb ; Right to left, top to bottom
(g) -o number-up-layout=tblr ; Top to bottom, left to right
(h) -o number-up-layout=tbrl ; Top to bottom, right to left

This certainly is a feature we should support properly in the GUI. For now, if you need full control, follow this procedure:

--> Do *not* select number-up in the GUI (!!)
--> Instead, insert the wanted number-up details in the "Additional Tags" tab.

Note, you will not see the number-up layout in the print preview, because the layouting happens later in the printpath, once the job has reached the realm of CUPS.

You can even control wether there should be drawn borders around the frames, and which style:

(a) -o page-border=double ; draw two hairline borders around each page
(b) -o page-border=double-thick ; draw two 1pt borders around each page
(c) -o page-border=none ; do not draw a border (default)
(d) -o page-border=single ; draw one hairline border around each page
(e) -o page-border=single-thick ; draw one 1pt border around each page

I printed an 8 page document from KWord, using these n-up settings:

--> number-up=9
--> number-up-layout=tblr

Now look at the screenshots:

* http://bugs.kde.org/attachment.cgi?id=19266&action=edit
(Setting kprinter on "Additional Tags" tab for layout-control in n-up printing)

* http://bugs.kde.org/attachment.cgi?id=19268&action=edit
(8-page KWord document in 9-up in "top-to-bottom, left-to-right" layout)

* http://bugs.kde.org/attachment.cgi?id=19269&action=edit
(8-page KWord document in 9-up in "top-to-bottom, right-to-left" layout)

As you can see, it worked exactly as expected.
Antworten