Am 20.05.2022 bekommt das Forum ein neues Update. Ab ca. 12:00 ist das Forum nicht mehr erreichbar und wird spätestens am 21.05. wieder online sein. Alle bis dahin erstellten Daten bleiben natürlich erhalten.

Vielen Dank für euer Verständnis. Bei Rückfragen: webmaster@linux-club.de (Christian)

Kein Ausdruck aus KMail möglich

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
author40
Newbie
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 13. Nov 2004, 10:34
Wohnort: Baden-Württemberg

Kein Ausdruck aus KMail möglich

Beitrag von author40 »

Ich habe meinen Epson Stylus DX 4850 mit Hilfe des Avasys-Treibers unter Suse 10.0 zum Laufen gebracht. Jetzt druckt er ganz prima aus OO heraus, auch aus Firefox, alles kein Problem. Allerdings kann ich partout keine E-Mails aus KMail ausdrucken. Wenn ich in der Druckerverwaltung nachschaue, sieht alles vollkommen normal aus. Hier in der Suchfunktion habe ich auch nichts gefunden. Wahrscheinlich ist es nur eine Kleinigkeit, die mir nicht einfällt.....

Bin für jeden Hinweis dankbar!
openSUSE 10.3 / KDE, AMD Athlon 2.4 Ghz, 512 MB RAM, nvidia FX5200

Dell Inspiron 1501, 1.6 Ghz AMD Turion, 1 GB RAM, openSUSE 10.3/KDE, ATI Radeon Xpress 200
Benutzeravatar
gm2601
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1110
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Beitrag von gm2601 »

Ich kann Dir leider nicht sagen woran's klemmt, aber was darf denn Dein Herr lp alles? Hast Du mal die Permissions von zb "/etc/cups /usr/lib/cups /usr/share/cups" angeschaut, was Dein "/opt/kde3/bin/kmail", Dein "gs", der bei mir beim kmail-ausdruck kurz läuft, alles darf u.ä
Vielleicht kann Dir "http://<your_host>:631/printers/<your_printer> nähere Infos geben, oder Du schaust unter yast2 nochmal genau rein...
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:
Antworten