Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

kein Serverprofil bei der XP-Anmeldung

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
katen
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 27. Mär 2004, 16:39

kein Serverprofil bei der XP-Anmeldung

Beitrag von katen »

Hallo,
ich bekomme immer bei der Domain-Benutzeranmeldung von einem XPPof Rechner die Info: kein servergespeichertes Profil gefunden..... Gast.
Es sollen sich alle Benutzer anmelden können, ohne die Einrichtung eines lokalen Profils.
Benutzer, Maschine und Passwörter sind natürlich angelegt worden.

Danke für eure Mühe
Benutzeravatar
katen
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 27. Mär 2004, 16:39

Problem gelöst!

Beitrag von katen »

Habe das Problem selber lösen können.

smb-Änderungen findet ihr unten.
Danach klappte alle fast alles.

Es zeigt sich nur noch ein Problem:
Client wird angemeldet. Ich erstelle ein Ordner (leer) auf dem Desktop, Melde Client ab und wieder an. Dann kann ich den Ordner löschen. Erste ich einen weiteren Ordner, dann kann ich diesen nach dem Ab- und Anmelden nicht mehr löschen (lokal unter Windows ja, nach der Neuanmeldung ist er wieder da, da der ordner ja noch im Profil ist). Wird der Server neugestatet kann der Ordner gelöscht werden. der nächste wieder nicht.

Kennt jemand eine Lösung????
Danke




[global]

wins support = Yes

[homes]
path = /home/%U
read only = No
Benutzeravatar
katen
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 27. Mär 2004, 16:39

Der Rest der Lösung ist da!

Beitrag von katen »

Hi,

ich habe die Lösung gefunden und will sie nicht nur für mich behalten.

In Windows XP qpedit.msc ausführen; Computerkonfiguration;Administrative Vorlagen; System; Benutzerprofile; Besitzrechte von Ordnern servergespeicherten Profile nicht prüfen
muss aktiviert werden.

Danach klappt es:
Dieses Lösung soll auch anderen Helfen.

Grüße
Karsten
Antworten