Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Howto] Eigenes bootsplash bild erstellen

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Bigger
Newbie
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 12. Okt 2004, 15:55
Wohnort: Friedrichshafen
Kontaktdaten:

[Howto] Eigenes bootsplash bild erstellen

Beitrag von Bigger »

Entwurf

Zunächst die einfache Version:

a)Anpassen eines von KDE-Look.org heruntergeladenen framebuffer-konsolen Hintergrundes (silent-Mode)

später vll noch

b)Erstellung von eigenen Framebuffer Hintergründen, (verbose Mode)

Zunächst beschränken wir uns auf a)

Wir brauchen:
- einen Kernel, der JPEG in der framebufferkonsole unterstützt. Die aktuellen Suse Kernels sollten das tun.
- imagemagick
- ein Bild, welches wir hinterlegen möchten.
- eine Vorlage von http://www.kde-look.org


Das weitere Vorgehen beschreibe ich an meinem Beispiel :
OS: SuSe 10.0-32bit
Boot: Grub
Kernel: 2.6.15
Vorlage: http://www.kde-look.org/content/show.php?content=11386
Aufl.: 1024x768

Den Ordner der o.g. Vorlage entpacken wirirgendwo und kopieren den Unterordner nach /etc/bootsplash/themes/

Code: Alles auswählen

 	tar xvf 11386-Bootsplash_Theme_Linux_v1.2.tar.bz2
	cd /home/user/Desktop/Bootsplash_Theme_Linux_v1.2
	su
	cp -r Linux/ /etc/bootsplash/themes/
mein Ausgangsbild hatte folgende Eigenschaften:
8bit Farbtiefe RGB (Grayscale funktioniert nicht )
Auflösung 1024x768
jpg

Da ich hier am längsten getüftelt habe, mache ich das mal ausführlich!

wir holen uns die Eigenschaften des Ausgangsbildes und schauen sie uns in Ruhe an.

Code: Alles auswählen

	identify -verbose /etc/bootsplash/themes/Linux/images/bootsplash-1024x768.jpg 
Dann bearbeiten wir unser Ausgangsdatei. Ich habe das mit imagemagick gemacht, weils bei mir letztlich nur damit ging.

Code: Alles auswählen

	convert /infile.jpg -resize 1024x768 /outfile.jpg

	und

	convert ....infile.jpg -type RGB ....outfile.jpg

	oder 

	convert   ...infile.jpg -colorspace RGB   ....outfile.jpg

dann schauen wir uns unser neues Bootsplash mit identify -verbose wie oben nochmal genau an und schauen, dass die Werte stimmen.
Stimmen alle Werte benennen wir es um und kopieren es über die ehemalige Bild-Datei.

Code: Alles auswählen

	mv /outfile.jpg /bootsplash-1024x768.jpg
	su
	cp ...../bootsplash-1024x768.jpg /etc/bootsplash/themes/Linux/images/

Jetzt müssen wir dem System noch sagen, welchen Bootsplash es nehmen soll, dazu editieren wir die:

Code: Alles auswählen

	/etc/sysconfig/bootsplash
und setzen den Wert

Code: Alles auswählen

	THEME="Suse"

	auf

	THEME="Linux"      
Jetzt gut aufpassen:

mit mkinitrd wird das in der /etc/sysconfig/bootsplash eingestellte Theme geladen

Code: Alles auswählen

	mkinitrd

wenn keine Fehlermeldung kommt, sollte das das nächste mal klappen.
Wichitg ist vor allem als Fehlermeldung Bootsplash : no image found for 1024x768 o.ä. : in diesem Sinne passt das Bild nicht und wird nicht klappen.

Kommt keine Fehlermeldung, können Grub User hier aufhören und hoffen.

Lilo Nutzer müssen noch einmal

Code: Alles auswählen

	lilo
ausführen.

Weiterführende Informationen: ( Hilfen)
http://www.bootsplash.org
http://www.imagemagick.org
http://www.imagemagick.org/script/comma ... -tools.php


Danke für die Hilfe hier im Forum und im IRC Channel.
( Gimpel, Stka, Keepers )
denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil »

Kann das einer bitte mal konkretisieren?
Wie erstelle ich mein Bild für die Textansich?
Wie erstelle ich mein Bild für GRUB?

Aber erstmal Danke soweit... werd mal tüfteln.
Bild
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

a) GRUB hat nichts mit bootsplash zu tun.

b) welche Textansicht? meinst du den "verbose" mode beim bootsplash?
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Bigger
Newbie
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 12. Okt 2004, 15:55
Wohnort: Friedrichshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von Bigger »

david87hd hat geschrieben:Kann das einer bitte mal konkretisieren?
Wie erstelle ich mein Bild für die Textansich?
Wie erstelle ich mein Bild für GRUB?

Aber erstmal Danke soweit... werd mal tüfteln.
Das von mir geschriebene Howto ist erstmal nur für den sog. Silent Mode, d.h. ohne Konsolenmeldungen und nur mit Fortschrittsbalken.

Du kannst das oben beschriebene Verfahren leicht auf ein von KDE-Look heruntergeladenes Schema mit Konsolenmeldungen ( Verbose-Mode ) übertragen. Eines, welches mal kurz bei mir lief ist das mit dem Namen "Accept-death".

Viel Erfolg.
Antworten