Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neverwinter Nigths

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
tux.ICBlood
Member
Member
Beiträge: 95
Registriert: 5. Apr 2004, 09:23
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Neverwinter Nigths

Beitrag von tux.ICBlood »

Ich habe Neverwinter Nigths unter Windows installiert, und auf die neuste Version gepatcht (das ist 1.62) Dann bin ich auf Linux gegangen, und habe alle benötigten Datein rüberkopiert (nach /usr/local/games/bin) Anschliesend habe ich die Linux Client binaries heruntergeladen und kopiert. ./fixinstall ist ohne Problem durchgelaufen. Als ich allerding ./nwn ausführen wollte bekam ich die aufschlussreiche Fehlermeldung "Error".
Ich habe auch mal die kommplet zip vom server geladen 1.1gb + language pack und hab die gleich Meldung bekommen.
Ich hab keine Ahnung was das ist. Vielleicht hat das was mit dem CD-Key zu tun? Denn den hab ich nie eingeben müssen und die cdkey.ini aus dem windows verzeichnis hab ich auch nicht kopiert.

Weis jemand rat?
gruss tux.ICBlood

www.gultsch.de

A programmer is only a tool, which converts caffeine to Software
Gast

Beitrag von Gast »

hi
guck mal da

http://comrad.linuxsys.de/?content=/spi ... elease/nwn

geh mal nach der anleitung vor danach sollte es gehen.
Viel Glück

Gruß }-Tux-{

Ps. Stell mal deine Farbtiefe auf 24 Bit um, daher kommt wahrscheinlich die error meldung :idea:
Benutzeravatar
tux.ICBlood
Member
Member
Beiträge: 95
Registriert: 5. Apr 2004, 09:23
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von tux.ICBlood »

An genau diese Anleitung habe ich mich gehalten, die stimmt übrigens mit der auf nwn.bioware.com überein. Kleiner haken, ich kann mein spiel unter Win nicht auf 1.29 patchen weils den patch nicht mehr gibt.
gruss tux.ICBlood

www.gultsch.de

A programmer is only a tool, which converts caffeine to Software
Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai »

Ich weiss zwar nicht um was es geht, aber ich bin der Meinung, den gibts noch!
http://download.jeuxvideo.com/cgi-bin/d ... 9Patch.exe
Benutzeravatar
tux.ICBlood
Member
Member
Beiträge: 95
Registriert: 5. Apr 2004, 09:23
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Ich habs

Beitrag von tux.ICBlood »

Ich habe NWN installiert bekommen, falls es hier jemand interessiert, ich habe die cdkey.ini noch mit kopiert und den linuxclient noch gepatcht. Ich werde aber immernoch win booten um das zu spielen denn das spiel ruckelt selbst bei einer Auflösung von 800x600 und geringen Details noch total. Unter win Spiele ich mit 1024x786 und max Details. Weis jemand woran das liegt?
gruss tux.ICBlood

www.gultsch.de

A programmer is only a tool, which converts caffeine to Software
Gast

Beitrag von Gast »

woran es liegt kann ich dir leider nicht genau sagen. Aber
das ist bei Windows Spielen unter Linux leider häufiger so :cry:
ich hoffe mal das es bald diese spiele auch für linux gibt.

Gruß }-Tux-{
Benutzeravatar
BlackHell
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 3. Jan 2004, 10:30
Wohnort: E7°29'47'' N53°35'33''
Kontaktdaten:

Beitrag von BlackHell »

Ich kann euch nur sagen, das Neverwinter Nights unter Linux in großer Auflösung sogar besser funzt als unter M$. Ich hab dazu unter Linux alles von Bioware gezogen, was sie dort für Linux angeboten haben und hab es auch nach deren Anleitung installiert. Dann noch den Key eingegeben und voila es läuft SUPER
Signatur? Signatur? Welche Signatur?
madheadcrash
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 22. Apr 2004, 21:21

Neverwinter Nights läuft nicht :-(

Beitrag von madheadcrash »

Hallo,

ich habe Neverwinter Nights mit der Anleitung von Bioware installiert. Aber das Spiel funktioniert leider nicht. :cry:
Ich hab erst versucht es mit ALT+F2 auszuführen. Dabei ist gar nichts passiert. Danach habe ich es noch mal in der Shell versucht mit dem Ergebnis:

Fatal signal: Segmentation Fault (SDL Parachute Deployed)

Kann mir dabei jemand helfen?

PS. Ich bin noch recht unerfahren mit Linux.

gruß, madheadcrash
hansgerch
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26. Jul 2005, 12:53
Wohnort: Mittelfranken bei Erlangen

Re: Neverwinter Nigths

Beitrag von hansgerch »

Das mußt Du als "su" ausführen, dann ging es bei mir.
Oder:

"6. Spiel startet nicht
In fast 100% aller Fälle liegt das an falsch gesetzten Zugriffsrechten. Damit NWN startet braucht der jeweilige Benutzer Leserechte auf alle Dateien und muss in folgende Dateien, Ordner schreiben können:

nwn/nwn.ini
nwn/dmvault/
nwn/localvault/
nwn/saves/
nwn/servervault/
nwn/tempclient/
Eine weitere Möglichkeit ist die ganzen benutzergebundenen Sachen personalisiert unter $HOME zu speichern. Siehe dazu NWUser."
(http://www.holarse-linuxgaming.de/wiki/ ... ter_nights)
Benutzeravatar
DaBossDaChef
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 911
Registriert: 14. Feb 2008, 15:25

Re: Neverwinter Nigths

Beitrag von DaBossDaChef »

2005-Feb-06, 21:24
Ich glaube nicht, dass de TE hier noch mitliest... ;)
hansgerch
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26. Jul 2005, 12:53
Wohnort: Mittelfranken bei Erlangen

Re: Neverwinter Nigths

Beitrag von hansgerch »

Hab ich etwas zu spät bemerkt :blush:,
aber naja, 5 Jahre ... :p
Antworten