Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Problem mit rt2400 w lan karte

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
heinerbremer
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 5. Apr 2004, 19:46

Problem mit rt2400 w lan karte

Beitrag von heinerbremer »

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei der installation meiner wlan karte unter suse linux 9.

ich habe mir die treiber bei minitar heruntergeladen und anch dieser beschreibung versucht zu installieren. Es lief auch fast alles einwandfrei durch, allerdings erhalte ich folgende fehlermeldung:

..../drivers/net/rt2400.o unresolved symbol ....

Diese Fehlermedung erhalte ich für mehrere dieser "symbols" ausgegeben. Weiß zufällig jemand was sich dahinter verbirgt und wie ich diese Problem lösen kann??

Make install lifert folgende Meldung:
Nur wenn ich dann wie angegeben "make install" eingebe, erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

"
linux:~/rt2400_linux/Module # make install
install 'rt2400.o' to /lib/modules/2.4.21-99-athlon/kernel/drivers/net
install -m 644 -o 0 -g 0 rt2400.o /lib/modules/2.4.21-99-athlon/kernel/drivers/net
/sbin/depmod -a
depmod: *** Unresolved symbols in /lib/modules/2.4.21-99-athlon/kernel/drivers/net/rt2400.o
append 'alias ra0 rt2400' to /etc/modules.conf"
depmod -ae ergibt folgendes:
linux:~/rt2400_linux/Module # /sbin/depmod -ae
depmod: *** Unresolved symbols in /lib/modules/2.4.21-99-athlon/kernel/drivers/net/rt2400.o
depmod: skb_over_panic_Rd62f3f18
depmod: alloc_skb_R9117570b
depmod: eth_type_trans_R52ed0e01
depmod: __netdev_watchdog_up_R99f5b36a
depmod: dev_base_R01e27032
depmod: softnet_data_R22474be4
depmod: netif_rx_Rdcee5f83
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Welchen Treiber und welche Berscreibung hast du?
Hast du ne Suse Vollversion oder ne Heft-CD?
Hast du bei ./configure alle Daten richtig eingegeben?
heinerbremer
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 5. Apr 2004, 19:46

Beitrag von heinerbremer »

Mein Linux ist Suse Linux 9.0 Professional.
Ich habe den minitar treiber von www.minitar.com und die beschreibung von der seite dort.
Bei ./Configure musste ich nur den Pfad zu den Kernel Sourcen angeben, das habe ich auch getan und es hat auch funktioniert.
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Da gibt's 2 Treiber.
Meinst du die Anleitung?
http://www.minitar.com/forums/index.php ... wtopic=371
Zuletzt geändert von dirk viher am 7. Apr 2004, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.
heinerbremer
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 5. Apr 2004, 19:46

Beitrag von heinerbremer »

Also ich hab den unter der Rubrik wireless -> pcmcia & PCI Wireless card -> linux source... vom 5/2/2004

Das Problem ist dass es gestern einwandfrei funktionierte aber seit heute geht es einfach nicht mehr.

edit:
Ja genau diese Anleitung meinte ich!!
Antworten