Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neuinstallation Firewall VPN mit SUSE9.0

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
graflo
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 3. Apr 2004, 18:28
Wohnort: Südtirol

Neuinstallation Firewall VPN mit SUSE9.0

Beitrag von graflo »

Hallo ich bin ein Neuling, sei es auf dieser Site als auch als Linux Benutzer.

Ich bräuchte einige Infos von euch bitte!

Und zwar möchte ich eine Linux Software Firewall in meinem Betrieb Installieren.

Momentan siet es so aus: Ich habe einen Rechner PentiumII 300Mhz mit 128MB RAM und HD 4GB, SUSE 8.1 und SUSE9.0, einen Router Zyxel ADSL

Ich habe mir das so vorgestellt, dass ich zwei Netzwerkkarten installiere, eine verbinde ich mit dem Router und die andere mit dem Lokalen Netz wo Windows leuft dann muss ich noch VPN Verbindungen nach Extern machen. Diese User haben ISDN Frizcards und sind ebenfalls Windows User. Ich mache also die VPN´s über den Server Windows 2K

Soll ich SUSE 8.1 oder SUSE 9.0 installieren, oder ganz was anderes?

Ist das alles richtig und machbar so wie ich mir das vorgestellt habe bis jetzt?
Wenn ja und ich dann soweit bin mit der Installation werdet ihr sicher wieder von mir hören denn ich bin in Linux noch ne kleine Niete :wink:

Danke schon im Voraus
Benutzeravatar
Burner
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 4. Feb 2004, 16:58
Wohnort: RucksackBerliner
Kontaktdaten:

Beitrag von Burner »

Hallo !

Warum nutzt du diesen Rechner nicht auch als Router? Denke mir mal das das evtl. leichter ist.
Zu der Frage welches OS - eigentlich ziemlich einfach Suse 9.0.
Warum? Fuer 9.0 wird es noch eine Weile Updates geben. Und angefangen haben wir alle einmal!!
Ich hoffe wenigstens etwas geholfen zu haben. ZU dem Rest mal unter der Rubrik "Samba" nachsehen. "Cybermailer" hat dazu 2 wunderbare Video`s gedreht!

Gruss und viel Spass noch!!

Gruss Burner
Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten.
graflo
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 3. Apr 2004, 18:28
Wohnort: Südtirol

Diesen Rechner als Router benutzen

Beitrag von graflo »

Naja ich müßte eine DSL Frizcard statt dem Router Installieren aber ich habe da so meine schlechten Erfahrungen mit diesen Karten. Ständige Ausfälle und du weist nicht warum, man deinstallierst sie, installierst sie wieder und wenn man Glück hat dann funktionieren sie wieder. Ist zumindest bei Windows der Fall. :?

Zudem konnte mein Cheff es nicht erwarten, endlich ohne jegliche Zusatzkosten zu surfen und hat natürlich schon einen gekauft.

Egal, danke dir für die Auskünfte

graflo
Benutzeravatar
Burner
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 4. Feb 2004, 16:58
Wohnort: RucksackBerliner
Kontaktdaten:

Beitrag von Burner »

Hallo !

Meine besten Erfahrungen sind mit "Realthek" Netzwerkkarten 10/100. Keine Probs mit der Install und bis jetzt ist auch noch nie eine kaputt gegangen. Preiswert sind sie auch (ca. 10 ?) das Stueck. also allemal billiger als ein Hardwarerouter.

Viel Glueck noch!

Gruss Burner
Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten.
Antworten