Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Problem mit XMMS

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Timemaster
Member
Member
Beiträge: 74
Registriert: 13. Apr 2004, 21:33

Beitrag von Timemaster »

Gimpel hat geschrieben:@ Timemaster
wenn du xine, xmms und kopete alle über den esd laufen lässt, kommen die sich nicht mehr in die quere!
Vermutlich bin ich einfach zu doof das korrekt einzurichten... aber bei mir hilft das gar nicht. Ich lasse XMMS und SIM jetzt über esd laufen, aber er kann trotzdem nicht mehrere Sounds gleichzeitig abspielen. Was mache ich falsch?

Außerdem scheint XMMS sich manchmal selbst im Wege zu stehen. Ein Blick in die Prozeßtabelle zeigt mir 6 Instanzen von XMMS. Soll das so?
siehe thread "mehrere programme sound ausgeben lassen"
Sorry, der hilft mir nicht so recht weiter... *g*
btw: kopete sucks!
Stimmt, habe mittlerweile auch SIM installiert. Allerdings kann Kopete immerhin auch YIM, AIM, MSN (igitt! *g*) und IRC (naja, nicht besonders gut...). Und mit SIM habe ich ein Problem (-> Thread "SIM bleibt nicht online"), bei dem mit offenbar keiner helfen kann *seufz* :)

Tim
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

zwecks sound:

welchenaudiotreiber hast du denn im kde-kontrollzentrum eingestellt?
stell da mal alsa ein, falls es noch nicht so ist...

..ich bekomme die meldung oben auch noch ab und zu, aber wenn man xmms/kaffeine ein 2 mal ausführt, dann klappt es...

bin leider noch nicht dahinter gekommen wieso....


zu sim:
wie net online ?(find den thread von dir grad net....gib mal link bitte)

geht der komplett offline oder markiert er dich nur als away?
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
Timemaster
Member
Member
Beiträge: 74
Registriert: 13. Apr 2004, 21:33

Beitrag von Timemaster »

Gimpel hat geschrieben:welchenaudiotreiber hast du denn im kde-kontrollzentrum eingestellt?
stell da mal alsa ein, falls es noch nicht so ist...
War auf "Automatisch feststellen", habe jetzt "ALSA" gewählt. Aber das Problem ist dasselbe: Erst wenn XMMS aus ist, werden die wartenden Sounds (z.B. Systemnachricht) gespielt.
zu sim:
wie net online ?(find den thread von dir grad net....gib mal link bitte)
Sorry, hätte ich auch gleich machen können: hier!
geht der komplett offline oder markiert er dich nur als away?
Komplett offline, aber siehe Link.

Tim
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

hi!
oh mann du armer, bei dir hauts ja mit multimedia rundum net ganz hin...
War auf "Automatisch feststellen", habe jetzt "ALSA" gewählt. Aber das Problem ist dasselbe: Erst wenn XMMS aus ist, werden die wartenden Sounds (z.B. Systemnachricht) gespielt.
das ist klar...das liegt aber an kde..das kann den sound nicht über esd ausgeben...seitens kde ist die soundkarte wieder blockiert wenn ein player läuft und die sounds hängen in der schleife...evtl spinnt deshalb xmms


vielleicht hilft es etwas wenn du die kde-systemsounds ausschaltest...die sind eh auf die dauer lästig, zumindest gehts mir so...
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
Timemaster
Member
Member
Beiträge: 74
Registriert: 13. Apr 2004, 21:33

Beitrag von Timemaster »

Moin!
Gimpel hat geschrieben: oh mann du armer, bei dir hauts ja mit multimedia rundum net ganz hin...
Och nö, ganz so schlimm isses nicht. ;-) Es sind Kleinigkeiten (naja, abgesehen mal von den nicht laufenden DVDs, das wurmt mich schon etwas...)
das ist klar...das liegt aber an kde..das kann den sound nicht über esd ausgeben...
Axo. Schade... Na, dann muß ich das anderweitig testen.
evtl spinnt deshalb xmms
Na gut... insgesamt läuft XMMS sauber. Ich würde nur eben gern auch z.B. hören, daß eine E-Mail reinkommt, während ich einen Musikstream höre etc.
vielleicht hilft es etwas wenn du die kde-systemsounds ausschaltest...die sind eh auf die dauer lästig, zumindest gehts mir so...
Ich brauche sie auch nicht unbedingt, hatte sie nur zum Testen genommen (-> Test im Kontrollzentrum).

Tim
Xavyre Wryn
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 21. Apr 2004, 19:49

auch n prob mit xmms

Beitrag von Xavyre Wryn »

HiHu,

ich habe seit neusten auch n Problem mit dem Xmms... ich kann es starten und kann Titel in die Playlist aufnehmen, aber wenn ich verscuhe sie abzuspielen friert xmms einfach so ein. Bei den Prozessen wird auch 4x xmms angezeigt, wenn ich sie kille und xmms neustarte funktioniert es auch nicht. (btw ich benutze ALSA)

Mit unmusikalischen Grüßen,

Xavyre Wryn
Xavyre Wryn
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 21. Apr 2004, 19:49

Beitrag von Xavyre Wryn »

kann denn keiner helfen?
Antworten