Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

html, php und sql

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
captain nemo
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 30. Jan 2004, 04:46
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

html, php und sql

Beitrag von captain nemo »

hoi leude,
in irgendwelchen ominoesen foren lese ich immer wieder diese drei begriffe. nu hab ich mich mal ueber php und sql informiert (html kann ich schon). nu stellt sich heraus das man damit ja ganz verrueckte sachen machen kann. ok also dachte ich mir gehste mal so nen bissel im internet nach nen paar netten tutorials auf die suche. gesagt, getan, hab ich mich mal umgesehen und das oracle befragt. da traf ich auf die auesserst geile seite www.sqlcourse.com . nachdem ich kurz das tutorial durchgearbeitet habe bekomme ich lust auf mehr und hier kommts.

mien ziel ist es ein webinterface (in html) zu erstellen, mit welchem ich eine adressdatenbank (sql) erstellen und verwalten kann. das erstellen und verwalten einer/mehrerer tabellen will ich mit nem formular auf ner html seite und php machen. so nu dazu was ich weiss. ich kann formulare in html machen, und ne einfache tabelle mit sql erstellen, abfragen und erweitern denke ich werde ich auch hinbekommen (dank des geilen tutorials auf www.sqlcourse.com). wo es bei meinem wissen noch hakt, ist wie ich die daten aus dem html formular in die sql datenbank reinbekommen. an diesem punkt denke ich muss ich mit php ansetzen. ich habe allerdings noch nichts im netz gefunden wo beschrieben wird wie man eine datenbank mit php anspricht. das ist der punkt wo ihr ins spiel kommt. ich brauche links, tutorials und alle moeglichen hilfen die ich bekommen kann um mein ziel zu erreichen. :twisted:

waere geil wenn mir wer helfen koennte. das ganze juckt mich echt in den fingern. spaeter will ich dann auch dieses html formular auf meinem webserver online stellen so das ich von ueberall meine adressen abrufen und erweitern kann.
rechtschreibfehler sind gewollt

"imagination is more important than knowledge"
A. Einstein

mein blog
Benutzeravatar
wenf
Hacker
Hacker
Beiträge: 422
Registriert: 8. Mär 2004, 11:23
Wohnort: ÖSI-Land
Kontaktdaten:

Beitrag von wenf »

functions.php

Code: Alles auswählen

<?php
$config[db]="webseite";
$config[MYSQL_Host]="localhost";
$config[MYSQL_User]="root";
$config[MYSQL_Passw]="";
$config[global_error]="ups - da soll nun der GLOBAL-ERROR Stehen";

function sqlconnect()
{
	global $config;
	//global $MYSQL_Host, $MYSQL_User, $MYSQL_Passw;
	if (! @$linkid = mysql_connect("$config[MYSQL_Host]","$config[MYSQL_User]","$config[MYSQL_Passw]"))
	{
		echo "<br><br><b>Die Verbindung zum Datenbankserver konnte nicht hergestellt werden.<br><b><br>".$config[global_error];
		exit;
	}
	return $linkid;
}

function sqlclose($linkid)
{
	mysql_close($linkid);
	return $linkid;
}

function send_sql($db, $sql)
{
	if (! $res=mysql_db_query($db, $sql))
	{
		echo mysql_error();
	}
	return $res;
}
?>
test.php

Code: Alles auswählen

<?php
include "functions.php";
// meine SQLs
$sql="SELECT vorname FROM datenbank WHERE kat LIKE 'Freunde'";
$res=send_sql($config[db],$sql);
$anz=mysql_num_rows($res)-1;
for ($x=0;$x<=$anz;$x++)
{
	$vorname=mysql_result($res,$x,vorname);
	echo "$vorname<br>"
}
$linkid=sqlconnect();

sqlclose ($linkid);
?>
aber wenn du mit PHP erst beginnst, würde ich mich nicht gleich auf mysql stürzen
http://at2.php.net/manual/en/ref.mysql.php
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1418
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Hört sich an als möchte da einer PHP lernen. Ganz gut für den Zweck hat mir "selfphp" gefallen: http://www.selfphp.info/funktionsrefere ... /index.php
datensurfer
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 22. Feb 2004, 14:19
Wohnort: hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von datensurfer »

Unter http://www.php.net findest du eine php-manual welche es wenn nötig auch in german gibt. Da steht ALLES sehr gut erklärt drin, von daher brauchst du nicht mehr! ;)
Benutzeravatar
captain nemo
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 30. Jan 2004, 04:46
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von captain nemo »

hey ho
ja recht hast du @ moenk. ich will php lernen. die links von euch fueehren mich zu den ganzen befehls listen. schonmal ne echt gute sache aber habt ihr eventuell auch noch nen paar links zu guten workshops oder tutorials?
rechtschreibfehler sind gewollt

"imagination is more important than knowledge"
A. Einstein

mein blog
MegaMan

TUT

Beitrag von MegaMan »

Ich fand das Tut echt gut.

http://tut.php-q.net/

MfG

MegaMan
Antworten