Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

mit XP ja, mit Suse 9.0 nein

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Frank MB
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mär 2004, 22:05
Wohnort: Düsseldorf

mit XP ja, mit Suse 9.0 nein

Beitrag von Frank MB »

Hallo Linux-User :D

ich als Linux-Neuling habe erfolgreich Suse Linux 9.0 auf mein IBM T20 Notebook instaliert. Bin mehr als begeistert von dem "Windows" freiem System.
Nur.....ich komme beim besten Willen nicht in das Internet :(

Ich habe eine WLan Kate von Sitecom mit einem Atmel-chip.
Habe mir auch die Linux-Treiber von der Site runter geladen und per "make" Befehl instaliert. Ich hoffe es war alles richtig was ich so gemacht habe. Wo kann ich den sehen ob der Treiber instaliert ist????
Und wenn ja, warum geht meine Karte nicht ????
Ich würde so gerne Linux gerade und überhaupt für das Internet benutzen....
Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen !!!! oder......welche WLan karte kann ich auspacken und sie läuft unter Linux...

Gruß

NeuLinuxUser
Frank MB
Gast

Beitrag von Gast »

Hallo!
Wenn du die WLan-Tools mit installiert hast, dann mache mal folgendes:
1. Öffne ein Konsolefenster und gebe su ein, danach noch dein root Passwort, jetzt bist du
als Root in der Konsole angemeldet
2. Durch Eingabe von iwconfig siehst du deine ganzen Daten wie ESSID, WEB usw.
Durch Eingabe von ifconfig siehst du u.a. deine IP
Gruss
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Wenn die Beschreibung von Gast nichts bring, boote ohne Karte. Öffne eine Konsole als root und gib "tail -f /var/log/messages" ein und steck die Karte rein. Wenn dein Konfiguration i.O. ist, wird angezeigt welche Treiber geladen werden. Du gannst dir auch mit "lsmod" alle geladenen Treiber anzeigen lassen.
Frank MB
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mär 2004, 22:05
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Frank MB »

Hallo,

Danke für die Tip`s.
werde sie gleich mal probieren und dann bescheid sagen,
Vielleicht ja schon unter Linux :D

Gruß
Frank MB
Antworten