Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] mplayer für p4 und nicht für amd?

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
rue.fr
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Jan 2004, 11:44

[solved] mplayer für p4 und nicht für amd?

Beitrag von rue.fr »

Hallo Leute ,

habe mir den mplayer und die anderen dateien geholt und installiert aber leider ist der mplayer für p4 und nicht für amd athlon kompiliert so das ich immer eine fehlermeldung bekomme. ich kann den player auch nur als root nutzen und nicht als user. Da ich noch kein programm selbst kompiliert habe kann mir hier einer vielleicht sagen wie ich das am besten anstelle? Haber es mit dem rpm-Builder schon versucht aber das hat nicht so richtig gefunzt. :cry: Oder gibt es vielleicht doch schon irgendwo ein packet das für athlonxp i686 kompiliert wurde?
Kann man das vielleicht auch aus der konsolle machen wie sind die befehle?

Help me bitte :)

Danke für eure mühe
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

keine ahnung...

hol dir mplayer von http://packman.links3linux.de , der is zwar nicht explizit für athlon, aber für i686 kompiliert, der läuft klasse...
:wink:
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
rue.fr
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Jan 2004, 11:44

Gute gemeint aber.....

Beitrag von rue.fr »

der Mplayer ist von da und bei mir funzt er eben nicht so optimal deshalb wollte ich wal versuchen ihn neu zu kompilieren mit den quellen die auch auf der gleichen seite vorhanden sind.

Aber danke erst mal.
Vielleicht hat ja noch jemand eine idee
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

das geht normal mit nem

rebuild


hast du auch den i686er von dort genommen?
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
rue.fr
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Jan 2004, 11:44

Beitrag von rue.fr »

nee ich habe es mit dem krpm-builder probiert ahbe es aber als user probiert ich muss es bestimmt als root ausführen ???

na ich versuche es noch mal und dann melde ich mich wieder. :)
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

krpmbuilder? falscher weg! du hast ein src-rpm nicht die quellen!

versuchs mal als root mit

Code: Alles auswählen

rpmbuild --rebuild mplayer.src.rpm
:wink:
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Antworten