Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Manche mp3s werden nicht abgespielt?

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Geonosis
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 20. Sep 2005, 19:48
Kontaktdaten:

[gelöst]Manche mp3s werden nicht abgespielt?

Beitrag von Geonosis »

Hallo!

Bei mir werden nur manche mp3-Dateien abgespielt (ich habe alle 4 Codecpacs per Onlineupdate gesaugt). Wenn die Datei nicht abgespielt werden kann, wird sie einfach übersprungen. Es sind immer dieselben Dateien...
Weiß jemand, was man da machen kann?
Zuletzt geändert von Geonosis am 29. Sep 2005, 12:07, insgesamt 3-mal geändert.
SuSE 9.3
Athlon XP 2600+
Radeon9800pro
1024MB DDR400-Ram (@333MHz)
Asus A7N8X Deluxe rev. 2.xx
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Welcher Player?
Sind Umlaute in den Dateinamen?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

jo, nimm sie einfach aus der playlist raus ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Geonosis
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 20. Sep 2005, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Geonosis »

Grothesk hat geschrieben:Welcher Player?
XMMS.

Sind Umlaute in den Dateinamen?
Keine Umlaute, nur Bindestriche, Unterstriche und manchmal Klammern.
PS:
Die Bitrate ist irrelevant. Das Problem tritt bei variabler und bei statischer Bitrate auf.
oc2pus hat geschrieben:jo, nimm sie einfach aus der playlist raus ;)
Ich lache übermorgen darüber.
SuSE 9.3
Athlon XP 2600+
Radeon9800pro
1024MB DDR400-Ram (@333MHz)
Asus A7N8X Deluxe rev. 2.xx
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

Geonosis hat geschrieben:
oc2pus hat geschrieben:jo, nimm sie einfach aus der playlist raus ;)
Ich lache übermorgen darüber.
ja, aber das ist die einzige Antwort auf dein Problem, ohne das du weitere Infos lieferst ... klar?

weil die Glaskugeln gehen manchmal nicht :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Geonosis
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 20. Sep 2005, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Geonosis »

oc2pus hat geschrieben:
Geonosis hat geschrieben:
oc2pus hat geschrieben:jo, nimm sie einfach aus der playlist raus ;)
Ich lache übermorgen darüber.
ja, aber das ist die einzige Antwort auf dein Problem, ohne das du weitere Infos lieferst ... klar?

weil die Glaskugeln gehen manchmal nicht :)
Was müsst ihr denn sonst noch wissen??

- Suse 9.3
- XMMS (neuste Version)
- alle Codecpakete per Onlineupdate gesaugt
- Soundkarte, die kein full duplex beherrscht, Sound funzt eben nur mit einem Programm
- KDE (die, die bei Suse 9.3 dabei ist, 3.3 afaik)
- Bitrate ist egal
- keine sichtbaren Besonderheiten an den nicht funktionierenden mp3s
SuSE 9.3
Athlon XP 2600+
Radeon9800pro
1024MB DDR400-Ram (@333MHz)
Asus A7N8X Deluxe rev. 2.xx
Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi »

Du könntest es mal mit einem anderen Player probieren und schauen ob das Problem dort auch auftaucht. zB: RealPlayer oder Amarok
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.
Geonosis
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 20. Sep 2005, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Geonosis »

Das Program "amaroK" überspringt diese Dateien nicht, sondern macht gar nichts... Die anderen mp3s funktionieren einwandfrei! :(

Edit:
Entschuldigung, ich bin so ein Idiot! Das Problem trat nur auf, weil ich die Playlists (.m3u) öffnete...Wenn ich die Dateien "per Hand" einfüge, wird alles abgespielt. :)
SuSE 9.3
Athlon XP 2600+
Radeon9800pro
1024MB DDR400-Ram (@333MHz)
Asus A7N8X Deluxe rev. 2.xx
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Ist's möglich, dass die Playlists von einem Windowsrechner oder einer älteren Linuxversion erstellt wurden?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl »

Anscheinend die alte Leier, dass kein Programm so richtig gut vorbereitet ist auf Playlists mit relativen pfaden. Such ich schon lange dnach, dann kommt so was nicht vor.
Geonosis
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 20. Sep 2005, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Geonosis »

Grothesk hat geschrieben:Ist's möglich, dass die Playlists von einem Windowsrechner oder einer älteren Linuxversion erstellt wurden?
Ja, sie wurde mit Winamp erstellt... An die Pfadangaben hätte ich denken müssen. :oops:
SuSE 9.3
Athlon XP 2600+
Radeon9800pro
1024MB DDR400-Ram (@333MHz)
Asus A7N8X Deluxe rev. 2.xx
Benutzeravatar
CRYSTAL
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Jul 2005, 23:39

Beitrag von CRYSTAL »

Hi wenns eine .m3u ist die kannst du mit dem Editor öffnen und die Fehlerhaften Pfade korrigieren. Weil es sind meistens nur "schreibfähler" der Titel mp3s, wenn du sie richtig korrigierst sowie dein mp3 File heißt dann klappt das dann auch.

Crystal :D
you are to fames large stoned and on Linux, yeah me to >>>Peace<<<
Geonosis
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 20. Sep 2005, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Geonosis »

Na klasse, jetzt können die Dateien gar nicht mehr abgespielt werden. :roll:
Bei jeder mp3-Datei (sie liegt auf einer NTFS-Partition) wird nur der Titel und die Länge von 00:00 angegeben... Wunderbar.

Was soll ich tun?

Edit:
Problem schon gelöst..
Man MUSS als Pfad /windows/.... angeben, bei media//hdb kann man die Dateien zwar anwählen, aber nicht abspielen. :roll:
SuSE 9.3
Athlon XP 2600+
Radeon9800pro
1024MB DDR400-Ram (@333MHz)
Asus A7N8X Deluxe rev. 2.xx
Antworten