Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wo kriege ich KWifi für Suse 9.2 her?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ws1964
Hacker
Hacker
Beiträge: 328
Registriert: 10. Apr 2005, 20:37
Wohnort: Duesseldorf, Germany

Wo kriege ich KWifi für Suse 9.2 her?

Beitrag von ws1964 »

Hallo,

Habe mir SUSE 9.2 aus der "PC Welt Linux" (1 DVD) geholt und installiert. Läuft hervorragend. Aber das Programm KWifi gibt es nicht auf der DVD. Im Yast >Software installieren >Suche und KWifi eingegeben bringt nichts. Unter SUSE 9.1 war es vorhanden. Kann man das Programm irgendwo herunter laden ?

Danke

Wolf
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin »

Mein Suse 9.3 sagt folgendes:
kdenetwork3-wireless - WLAN-Karten Manager
Das Paket enthält KWiFiManager, ein Programm zur Konfiguration von WLAN-Karten.
=> kdenetwork3-wireless-3.4.0-16.i586.rpm
Schau mal hier, ob du das Paket dort findest. Da sollte es eigentlich enthalten sein.
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.2/suse/i586/
=> kdenetwork3-wireless-3.3.0-35.1.i586.rpm

Im genannten Link lagern übrigens auch dir restlichen Pakete, die dir bei deiner PC-Welt DVD fehlen dürften.

Edit: Kleiner Nachtrag
Wenn du dir den Suse-Server als zusätzliche Installationsquelle in YaST einfügst, kannst du die fehlenden Pakete ganz einfach über YaST einspielen (wie von deiner DVD). Wie das geht, steht hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27988
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"
Benutzeravatar
ws1964
Hacker
Hacker
Beiträge: 328
Registriert: 10. Apr 2005, 20:37
Wohnort: Duesseldorf, Germany

Beitrag von ws1964 »

Hey,

Das ging ja schnell. Die Antwort kam schneller als ich tippen kam.
Besten Dank.
Sause jetzt zum Link, lade das Packet herunter und schalte dann von Windows auf Linux und versuche mein Bestes.

Danke Wolf
Benutzeravatar
ws1964
Hacker
Hacker
Beiträge: 328
Registriert: 10. Apr 2005, 20:37
Wohnort: Duesseldorf, Germany

Beitrag von ws1964 »

Hallo,

Also das Paket habe ich gefunden und heruntergeladen, installiert ist es auch und KWifimanager startet.
Da gibt es gleich bekannte Problem, dass ich keine IP bekommen.

Unter Status of avtive Connection steht:
Searching for Network: homestaed
Access point: 00:03:52E7:88:E0
local IP: unavailable
Frequency [channel]: 2.462 [11]

bis auf die IP stimmt alles mit dem überein, was ich unter Windows ebenfalls habe.
Ich denke das Problem könnte die IP sein. Wie kriege ich die Karte dazu (obwohl mit DHCP im Yast) konfiguriert die IP zu saugen ?

Danke

Wolf
Benutzeravatar
linuxstevie
Hacker
Hacker
Beiträge: 272
Registriert: 7. Nov 2004, 13:26
Wohnort: Nähe Köln

Beitrag von linuxstevie »

Poste mal was in der Konsole der Befehl iwconfig sagt.
Und auch der Befehl ifconfig währe hilfreich.
Bist du sicher das deine Karte läuft.
Wenn DHCP nicht geht versuch es mit einer festen IP.
Kannst du im Yast machen
Gruss linuxstevie




AMD XP 3000 64bit overclocked
Asus K8V SE Deluxe Board
SATA Platten MAXTOR/SEGATE
Grafik Geforce FX 5700
Nec DVD-Brenner Yamaha CD-Brenner
Cherry Linux Keyboard
Benutzeravatar
ws1964
Hacker
Hacker
Beiträge: 328
Registriert: 10. Apr 2005, 20:37
Wohnort: Duesseldorf, Germany

Beitrag von ws1964 »

Hallo Linuxstevie,

Da ich hier im Forum keine Unordnung schaffen will, (wenn ich es nicht schon getan habe) hier der thread in dem ich auf Deine Frage eben geantwortet habe.

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=229044#229044


Ich danke Dir auch hier nochmals für Dein Engagement.

Wolf
Antworten