Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Stand-Out v Cron umlenken UND sep Log schreiben

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
rob40
Member
Member
Beiträge: 59
Registriert: 15. Aug 2005, 12:34
Wohnort: Rheinland

[solved] Stand-Out v Cron umlenken UND sep Log schreiben

Beitrag von rob40 »

Hi,
ich hab ne Dummy Frage - Skripting Anfänger.
Ich starte via CRON

Code: Alles auswählen

mag1:~ # crontab -e 
#  backup
0 19 * * * /data/script/sync.sh >/tmp/backup.log
ein Rsync-Skript

Code: Alles auswählen

mag1:~ # cat /data/script/sync.sh
rsync -avz -e ssh --delete .........
rsync -avz -e ssh --delete .........
rsync -avz -e ssh --delete .........
...
echo `date +%F` PC12:OK > /mnt/srv02/STUFF/log/PC12.log
Nach Beenden des Skripts sollen einige Rechner heruntergefahren werden - sobald '/mnt/srv02/STUFF/log/PCxx.log' ein 'OK' enthält.
Der 'echo ...'-Output kommt aufgrund der Ausgabeumleitung ('>/tmp/backup.log') nicht an.
Wie kann ich den Standard-Output auf '>/tmp/backup.log' belassen + trotzdem pro PC eine kurze Log-Datei schreiben ?

Danke im voraus !
Zuletzt geändert von rob40 am 29. Sep 2005, 13:10, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
haveaniceday
Hacker
Hacker
Beiträge: 775
Registriert: 7. Jul 2004, 14:09
Wohnort: Paderborn

Beitrag von haveaniceday »

Schau dir mal den tee Befehl an.

Beispiel:
echo "....." | tee /tmp/insfile

tee schreibt in /tmp/insfile und gibt die Ausgabe dann weiter.
Diese Ausgabe würde dann in der cron Umleitung ankommen.

Haveaniceday
rob40
Member
Member
Beiträge: 59
Registriert: 15. Aug 2005, 12:34
Wohnort: Rheinland

Stand-Out von Cron umlenken & trotzd separate Log schrei

Beitrag von rob40 »

DAS wars, was ich gesucht hab.

Danke für den Tip ! :)
Antworten