Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Versand von Emails über Kmail klappt nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
padersuse
Hacker
Hacker
Beiträge: 259
Registriert: 13. Mai 2005, 09:30

Versand von Emails über Kmail klappt nicht

Beitrag von padersuse »

Hallo,
auch wenn hier mehrfach dieses Problem erörtert wurde,
ich komme einfach nicht weiter : Beim Versand von Emails mit Kmail bekomme ich in /var/log/mail folgende Fehlermeldung :

Sep 24 00:50:55 ketlin1 postfix/qmgr[29685]: E04B11EE74: to=<"xyz"@t-online.de>, relay=none, delay=1, status=deferred (delivery temporarily suspended: connect to fwdallmx.t-online.com[194.25.134.91]: server refused to talk to me: 421 Identification failed (40). )

Ich bin mir auch nicht sicher, welchen Benutzernamen und welches Kennwort ich einsetzen soll, um Emails an smtp.t-online.de zu versenden, da ich nun mich über congster einwähle und zum Abholen von Emails bei t-online ein pop3 Kennwort angelegt habe, welches dafür auch funktioniert. Zum Verschicken von Emails eignet es sich nicht. Benutzerkennung+t-onlinenr.+0001@t-online.de mit dem Kennwort klappt aber auch nicht.
Unter Suse Linux 8.2 hatte ich einfach als relayhost "smtp.t-online.de" eingegeben ohne Authentifizierung, was bis vor kurzem auch funktionierte.
Hat jemand eine Idee ?
Gruß Padersuse
Benutzeravatar
crazyrolf
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 964
Registriert: 7. Apr 2004, 09:05
Wohnort: Odenthal

Beitrag von crazyrolf »

T-Online
Posteingangsserver: pop.t-online.de
Postausgangsserver: mailto.t-online.de
Benutzername: Egal
Besonderheiten: Benutzername und Kennwort sind egal (können sogar komplett entfallen), da dieser "Trick" nur funktioniert, wenn Sie über den T-Online-Zugang angemeldet sind.

Also nicht smtp.t-online.de sondern mailto.t-online.de
Gruß crazyrolf
-EX-Moderator-Mail-
Benutzeravatar
Frankie777
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 916
Registriert: 30. Apr 2005, 23:22

Beitrag von Frankie777 »

Kann man über Congster überhaupt emails über einen SMTP von T-Online versenden? Ich denke nein.
padersuse
Hacker
Hacker
Beiträge: 259
Registriert: 13. Mai 2005, 09:30

Beitrag von padersuse »

Hallo,

ins Internet gehe ich über congster; die Emails sollen zum T-Online-Server geschickt werden, da ich von dort auch meine Emails abhole mittels eines Shellkommandos (fetchmail). Also habe ich über Yast den Mail Tranfer Agent konfiguriert, wo ich für den Versand als Server smtp.t-online.de ohne Kennwort und Benutzer eingegeben habe, in kmail ist für den Versand als Konto sendmail eingegeben und für den Empfang ein lokales Postfach eingerichtet. Mittels fetchmail kann ich meine Post auch abholen und sie auch in kmail übernehmen. Nur der Versand aus kmail mittels sendmail klappt nicht. Den Benutzernamen und das Kennwort für das Abholen der Emails habe ich auch schon versucht bei der Konfigurierung de MTA für das Versenden von Emails, leider ohne Erfolg.

Gruß Padersuse
Benutzeravatar
Frankie777
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 916
Registriert: 30. Apr 2005, 23:22

Beitrag von Frankie777 »

Ich meine, man kann über den SMTP von T-Online nur emails einliefern, wenn man über T-Online im Internet ist.
Über Congster geht es meines Wissens nicht.

Das abholen von emails hat damit nichts zu tun.
padersuse
Hacker
Hacker
Beiträge: 259
Registriert: 13. Mai 2005, 09:30

Gelöst :Versand von Emails aus Kmail klappt nicht

Beitrag von padersuse »

Hallo,
ich hab gerad selbst die Lösung gefunden. Ich hatte über T-online ein pop3-Postfach eingerichtet mit Benutzer und Kennwort. Im MTA habe ich den falschen T-online-Server für den Versand eingegeben, statt smtp.t-online hätte ich eingeben müssen : smtpmail.t-online.de. Benutzer und Kennwort sind für Versand und Empfang gleich.
Gruß Padersuse
Gesperrt