Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Adminrechte auf Windows

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
hallo-pc
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 20. Sep 2005, 01:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Adminrechte auf Windows

Beitrag von hallo-pc »

Hallo,
ich habe mal wieder eine Frage.

Wie bekomme ich Adminrechte auf Windows in einer Domäne?

Was ich festgestellt habe die gruppe "Domain Admins" ist nach der aufnahme in die Domäne automatisch in der Admingruppe des Windows-Rechners.

habe eine Gruppe "administratoren" unter Linux eingerichtet diese auf "Domain Admins" gemappt.

so sieht zur Zeit meine net groupliste aus
System Operators (S-1-5-32-549) -> -1
Replicators (S-1-5-32-552) -> -1
Domain Admins (S-1-5-21-3229340068-1864820-2002478628-512) -> administratoren
Guests (S-1-5-32-546) -> -1
Power Users (S-1-5-32-547) -> poweruser
Domain Users (S-1-5-21-3229340068-1864820-2002478628-513) -> windows
Print Operators (S-1-5-32-550) -> -1
Administrators (S-1-5-32-544) -> -1
Account Operators (S-1-5-32-548) -> -1
Backup Operators (S-1-5-32-551) -> -1
Users (S-1-5-32-545) -> -1
Domain Guests (S-1-5-21-3229340068-1864820-2002478628-514) -> nogroup
Doch gekomme ich einfach keine Adminrechte auf dem bescheidenen Windows.
:oops:

Muss ich sonst noch was machen?
Ich habe schon vieles versucht aber komm nicht weiter

sicher kann ich den user administrator in die Liste der Administratoren aufnehmen doch ist das echt misst bei mehr als 30 Windowkisten.
sicher geht es auch einfacher, doch muss mir mal jemand den weg weisen.

Danke
Benutzeravatar
hallo-pc
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 20. Sep 2005, 01:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

erledigt

Beitrag von hallo-pc »

he das nur als kleine info für euch.

ich habe es geschaft

um Adminrechte auf Windows zu haben musst man einen eigenen Adminaccound erstellen. nicht der mit dem Root verbunden ist.
Dann geht es ;)
Antworten