Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cyrus installiert, aber keine .conf vorhanden

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Cyrus installiert, aber keine .conf vorhanden

Beitrag von Phantom1410 »

Hallo,

wie der Titel schon sagt, habe ich Cyrus komplett installiert, aber die Datei "Cyrus.conf" gibt es im /etc nicht. Auch ein "locate" konnte mir nicht weiter helfen.

Was mache ich nun??
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

die heisst /etc/cyrus.conf (kleines "c")
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

gibts auch nicht
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

welches System ?
welchen cyrus ?

etwas mehr info bitte :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

ok,

mein YaST sagt, es sei installiert (habe auch selbst CD1 und CD5 einlegen müssen), aber noch nicht einmal ein rccyrus status kennt die Konsole. Daraus schließe ich, dass es doch nicht installiert ist. - Sehr merkwürdig.

Installiere es mal von der WebPage und dann melde ich mich wieder, wenn es noch Probs gibt

Danke
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

Ok,

ich ging davon aus, das Cyrus nicht installiert ist. Also habe ich mir Cyrus-imapd und Cyrus-Sasl2 geladen. Beim Compilieren von Imapd sagt er mir, dass er nicht ohne Sasl2 weitermachen kann.

Gut, habe dann zuerst Sasl2 installiert. Ich gebe also ./configure ein und es läuft prima. Dann ein "make" und da kommen die Fehler. Zum Schluss eine ganze Reihe von Programmierfehler (Syntax etc) und dann die Meldung:
Leaving directory ....
make: *** [all] Error 2
mache ich dann make install kommt folgende Meldung:
Leaving directory...
make: *** [all] Error 1
Wie kann ich das denn richtig kompilieren?
(Suse 9.3 Prof.)
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

dir fehlen wahrscheinlich die *-devel Pakete. Die braucht man zum selber compilieren.

Aber, du solltest erst nochmal versuchen das ganze via YaST zu installieren... die SuSE Pakete funktionieren :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

das ist ja das Kuriose an der Sache.. Die sind (laut Yast) installiert, haben allerdings als Zeichen vor dem Namen ein "i" - was bedeutet das?

Und auf dem FTP von Cyrus bzw in Yast sind keine Devel-Pakete? Oder sind das andere Devel-Pakete, die ich benötige?

Danke
stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3351
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Beitrag von stka »

i == Installiert.
wenn du yast nicht traust, dann such doch mit rpm
rpm -qa | grep cyrus
Du hörst nicht auf zu laufen weil du alt wirst. Du wirst alt weil du aufhörst zu laufen.
Das neue Buch http://www.kania-online.de/fachbuecher
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

Code: Alles auswählen

rpm -qa | grep cyrus
cyrus-sasl2-2.1.12-66
cyrus-imapd-2.1.12-77
deine Versionen können abweichen ...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

Code: Alles auswählen

cyrus-sasl-2.1.20-7
cyrus-sasl-plain-2.1.20-7
cyrus-sasl-saslauthd-2.1.20-7
cyrus-sasl-digestmd5-2.1.20-7
cyrus-sasl-crammd5-2.1.20-7
So stands ja auch in Yast - nur wieso ist dann die cyrus.conf nicht da? Sei existiert niergends. Ich brauch die doch *snief*

EDIT: Und cyrus-imapd kann ich nicht installieren, weil er mir doch sagt, dass ohne "libsasl2" nicht weiter kompiliert werden kann. Diese wiederum ist doch in cyrus-sasl drin, was ich wegen den oben beschriebenen Fehlern nicht installieren kann...

It's a vicious circle!
Zuletzt geändert von Phantom1410 am 23. Sep 2005, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

dir fehlt der cyrus-imapd ... thats all :)

das andere sind nur die AUTH Module
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

Schau dir bitte nochmal mein Edit an!
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

du sollst nicht compilieren .. sondern diese Pakete einfach installieren von deiner CD/DVD.

kein online-Update etc, das kommt danach.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

Auf den CDs/Dvd ist das Paket "Cyrus-Imap" nicht drauf. Das ist doch mein Problem.

In Yast gibt es nur die Pakete, die ich schon installiert habe...

Habe Suse 9.3 (original)
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

doch die sind da drauf: cyrus-imapd !!!

ich habe es gerade geprüft.

ansonsten hier:
http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ ... RPMS.base/
http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ ... MS.update/
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

Einfach in Yast -> Software installieren oder löschen -> Suchen ...

Code: Alles auswählen

... cyrus
...cyrus-imap
...cyrus-imapd
Suchergebnisse per Screenshot gespeichert, kann sie hier aber nicht hochladen. Warum auch immer.

Es ist definitiv nicht da. Ehrlich
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Phantom1410
Member
Member
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2005, 16:57

Beitrag von Phantom1410 »

Super Seite. Alle RPMs geladen, die ich brauchte. Jetzt nur noch eine Konflikt-Meldung, mit der ich leider nichts anfangen kann. Und zwar folgende:

Code: Alles auswählen

rpm -i cyrus-imap.....
failed dependencies:
/usr/bin/db_verify is needed by Cyrus-IMap...
Dieses Paket ist leider auf der Seite und in Yast nicht zu finden.

Es tut mir leid, wenn ich mich ein wenig doof anstelle
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

sudo apt search db_verify
db-utils - Command Line tools for Managing Berkeley DB Databases
du brauchst die db-utils :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Gesperrt