Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Canon i865 mit Treiber für S800 - erledigt -

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
cassiopeia
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 15. Sep 2005, 11:27
Wohnort: NRW

Canon i865 mit Treiber für S800 - erledigt -

Beitrag von cassiopeia »

Hey,

habe am WE Suse 9.3 installiert, aber leider hat die Suse ja den Treiber für den Canon i865 nicht.

Ich habe einfach mal den Treiber für den Canon S800 installiert, den die Suse ja mitliefert. Und siehe da, der Drucker druckt. Leider um einiges blasser als normal, aber es geht erstmal. Fotos drucke ich dann erstmal über Win XP

Weiß vielleicht jemand einen anderen Treiber, den Suse 9.3 mitliefert und der besser funktioniert?

Nur erst mal zur Überbrückung, damit ich überhaupt drucken kann. Diesen Monat ist es knapp und die Turboprint-Lizenz muss warten.

Andere evtl. günstigere Alternativen als Turboprint gibt es nicht, oder? Ich meine, nicht dass ich den Preis für so ein umfangreiches Treiberpaket nicht ok finde, aber eigentlich braucht man ja immer nur einen einzigen Treiber... Aber einzeln kriegt man die nicht, oder?


LG Cassiopeia
Zuletzt geändert von cassiopeia am 26. Sep 2005, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4019
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

In diesem Beitrag:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=13490

Ist ein Weg zur Installation des japanischen
Canon-Linux-Treibers aufgezeichnet.

MfG
misiu
cassiopeia
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 15. Sep 2005, 11:27
Wohnort: NRW

Beitrag von cassiopeia »

Ich habe mir jetzt erst mal die freie Version von Turboprint runtergeladen und das klappt auch gut.

Mit dem Logo werde ich ein paar Wochen leben können.

Das mit dieser japanischen Seite habe ich nicht durchblickt :oops:


LG Cassiopeia
Gesperrt