Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PPD für Epson EPL 5600

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Divine
Hacker
Hacker
Beiträge: 312
Registriert: 11. Feb 2005, 07:39
Wohnort: /germany/berlin

PPD für Epson EPL 5600

Beitrag von Divine »

Hi ich suche schon die ganze zeit verzweifelt nach der ppd datei für o. g. Drucker! Hat irgendwer vielleicht diese ppd datei oder weiss wer wo ich die finden kann? Vielen Dank im Voraus! MfG
Gruß Divine
Benutzeravatar
Divine
Hacker
Hacker
Beiträge: 312
Registriert: 11. Feb 2005, 07:39
Wohnort: /germany/berlin

Beitrag von Divine »

wow das ist echt das erste mal das ich in diesem Forum keine Antwort bekommen habe! bin ich wahrscheinlich der einzigste mit diesem Drucker! Nun gut vielen Dank trotzdem!
Gruß Divine
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4019
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Hast du mit anderen aehnlichen Modellen versucht?
Ich habe mich umgeschaut und der Drucker wird nicht
besonders gut unterstuetzt. Falls er Postscript unterstuetzt
kannst du mit anderen PS-Druckern versuchen.

MfG
misiu
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert »

1. Suchadresse: www.linuxprinting.org

2. Möglichkeit, nimm das Windows-Treiber-paket (idr sind das ZIPs) extrahiere die PPD und fertig.

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!
Benutzeravatar
Divine
Hacker
Hacker
Beiträge: 312
Registriert: 11. Feb 2005, 07:39
Wohnort: /germany/berlin

Beitrag von Divine »

@misiu jahabs auch mit ähnlichen Modellen versucht hat aber nur zu verzerrten Ergebnissen geführt

@texpert unter linuxprinting ist meine datei auch nich dabei! das win treiberpaket ist eine *.exe und diese kann ich leider nich auseinandernehmen (bin ich vielleicht zu doof dazu)! Wenn ja wie mach ich das???
Gruß Divine
Bubo
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 1. Sep 2005, 23:42
Wohnort: Südniedersachsen

Beitrag von Bubo »

das win treiberpaket ist eine *.exe und diese kann ich leider nich auseinandernehmen
Hi Divine,
unter WIN kann man diese Pakete oft auf der Kommandozeile zerlegen. Dazu in das Verzeichnis wechseln, Namen eintippen und die Option -x anhängen (z.B. treiber.exe -x). Wenn jetzt nur die Installation startet, geht es nicht so. Abbrechen.

Alternative: Der WindowsCommander (heisst heute TotalCommander) kann diese Teile auch auspacken: Datei markieren und im Datei-Menü ENTPACKEN auswählen.
Hoffe das hilft.
Gruß
Bubo
Antworten