Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cronjob ueberpruefen

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Cronjob ueberpruefen

Beitrag von Keepers »

Hi,

ich fuehre als root 2 Cronjobs aus, kann aber nicht hundertprozentig selbst ueberpruefen ober auch wirklich selbst das ganze durchgefuehrt hat.

Wie kann ich ihn zB in eine Datei schreben lassen dass er zu den jeweils angegeben Zeiten den Cronjob erfolgreich ausgefuehrt hat?

Gruß
Keepers
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

was sind das für cronjaobs, bzw wie rufst du sie auf ?

wenn es scripte sind:
echo "ausgeführt" | mail -S "cron 1" keepers@zuhause.nil
ans Ende des Scriptes einfügen.

wenn es Einträge in der /etc/crontab sind:
* * * * * <befehl-des-cronjobs>; echo "ausgeführt" | mail -S "cron 1" keepers@zuhause.nil

Evtl hilft auch schon die Umleitung > /dev/null hinten wegzunehmen und du erhälst automatisch eine mail.

Und denke daran: alle Befehle am besten mit Angabe des Pfades angeben, sonst findet der cron sie nicht!! (habe ich aus Faulheit weggelassen)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Ein Skript dass in verschiedene Verzeichnisse geht und dort Dateien loescht:

0 7,10,13,18,22 * * * root /root/bin/mails

Also ich kann mir mit der Zeile

echo "ausgefuehrt" | mail -S "cron 1" keepers@blubber.de

eine E-Mail schicken lassen sobald das ganze ausgefuehrt wurde?

Das ist ja Prima!

Ich dachte vielleicht wird zufaellig in /var/mail/root evtl. ne Mail gelegt wenn der Cronjob ausgefuehrt wurde oder so, zumindest hab ich da mal was gelesen. Da dort aber nix drin steht konnte ich es schwer ueberpruefen.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

ja, füge diese Zeile am Ende des scripts /root/bin/mails ein.

dann bekommst du eine mail wenn es ausgeführt wurde.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Wunderbar das ist echt prima.
Danke dir!
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Habe gerade folgende Mitteilung unter /var/mail/root entdeckt:

Code: Alles auswählen

From root@stefan.tux.site  Tue Sep 20 15:00:02 2005
Return-Path: <root@stefan.tux.site>
X-Original-To: root
Delivered-To: root@stefan.tux.site
Received: by stefan.tux.site (Postfix, from userid 0)
        id 2AB1F2768; Tue, 20 Sep 2005 15:00:02 +0200 (CEST)
From: root@stefan.tux.site (Cron Daemon)
To: root@stefan.tux.site
Subject: Cron <root@ruediger> /root/bin/mails
X-Cron-Env: <SHELL=/bin/sh>
X-Cron-Env: <HOME=/root>
X-Cron-Env: <PATH=/usr/bin:/bin>
X-Cron-Env: <LOGNAME=root>
X-Cron-Env: <USER=root>
Message-Id: <20050920130002.2AB1F2768@stefan.tux.site>
Date: Tue, 20 Sep 2005 15:00:02 +0200 (CEST)

mail: illegal option -- S
Usage: mail [-BDFintv~] [-s subject] [-a attachment ] [-c cc-addr] [-b bcc-addr]
            [-r from-addr] [-h hops] [-A account] [-R reply-addr] to-addr ...
       mail [-BDeHiInNv~] [-T name] [-A account] -f [name]
       mail [-BDeinNv~] [-A account] [-u user]
Er scheint den Befehl mail -S nicht zu kennen?
Ist es eigentlich moeglich diese Benachrichtigungen auf eine E-Mail Adresse anstelle nach /var/mail/root umzuleiten?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

kleines "s" :) verwenden
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Das ist mir dank mail --help auch aufgefallen. dennoch klappt das ganze nicht....

Code: Alles auswählen

From MAILER-DAEMON  Tue Sep 20 22:00:03 2005
Return-Path: <>
X-Original-To: root@stefan.tux.site
Delivered-To: root@stefan.tux.site
Received: by stefan.tux.site (Postfix)
	id 3D193DA43; Tue, 20 Sep 2005 22:00:03 +0200 (CEST)
Date: Tue, 20 Sep 2005 22:00:03 +0200 (CEST)
From: MAILER-DAEMON@stefan.tux.site (Mail Delivery System)
Subject: Undelivered Mail Returned to Sender
To: root@stefan.tux.site
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/report; report-type=delivery-status;
	boundary="3AE611621D.1127246403/stefan.tux.site"
Message-Id: <20050920200003.3D193DA43@stefan.tux.site>

This is a MIME-encapsulated message.

--3AE611621D.1127246403/stefan.tux.site
Content-Description: Notification
Content-Type: text/plain

This is the Postfix program at host stefan.tux.site.

I'm sorry to have to inform you that your message could not
be delivered to one or more recipients. It's attached below.

For further assistance, please send mail to <postmaster>

If you do so, please include this problem report. You can
delete your own text from the attached returned message.

			The Postfix program

<mail-von-mir>: host smtp.web.de[217.72.192.157] said: 501
    ungueltige mail-adresse / invalid mail-address (in reply to MAIL FROM
    command)

--3AE611621D.1127246403/stefan.tux.site
Content-Description: Delivery report
Content-Type: message/delivery-status

Reporting-MTA: dns; stefan.tux.site
X-Postfix-Queue-ID: 3AE611621D
X-Postfix-Sender: rfc822; root@stefan.tux.site
Arrival-Date: Tue, 20 Sep 2005 22:00:02 +0200 (CEST)

Final-Recipient: rfc822; mail-von-mir
Action: failed
Status: 5.0.0
Diagnostic-Code: X-Postfix; host smtp.web.de[217.72.192.157] said: 501
    ungueltige mail-adresse / invalid mail-address (in reply to MAIL FROM
    command)

--3AE611621D.1127246403/stefan.tux.site
Content-Description: Undelivered Message
Content-Type: message/rfc822

Received: by stefan.tux.site (Postfix, from userid 0)
	id 3AE611621D; Tue, 20 Sep 2005 22:00:02 +0200 (CEST)
Date: Tue, 20 Sep 2005 22:00:01 +0200
To: mail-von-mir
Subject: Virusmails-Cronjob
Message-ID: <43306A41.mailMF119645@ruediger.site>
User-Agent: nail 11.4 8/29/04
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
From: root@stefan.tux.site (root)

Ausgefuehrt!

--3AE611621D.1127246403/stefan.tux.site--
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

das ist jetzt aber ein postfix Problem ;)

wieso schickst du die email nicht gleich an deinen lokalen account ?
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Also koennte ich praktsch /var/mail/stefan eintragen als Zieladresse?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Antworten