Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Windows 2000 auf Samba zugriff

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
kleinerfreak
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Aug 2004, 13:21

Windows 2000 auf Samba zugriff

Beitrag von kleinerfreak »

Ich habe jetzt auf meinem File-Server die Samba-Freigabe eingerichtet, einen Benutzer gast und einen Benutzer superuser, gast darf nur lesen und superuser halt lesen und schreiben.

Mein Problem ist jetzt nun folgendes, wenn mein Windows 2000 Rechner auf diese Freigabe zugreift, mit dem Benutzer gast, kann ich wie gewünscht nur schreiben, möche ich jetzt zum superuser werden muss ich erst sagen, das ich die Netzlaufwerkverbindung beenden möchte und kann mich dann erst neu anmelden, wie bekomme ich dashin das wenn das Fenster mit der Frage geschlossen wird, auch der damit verbundene Benuter abgemeldet wird?

Hintergedanke ist, kommt ein Freund mit seinem Laptop und er möchte gern was ziehen und ich aber von seinem Laptop was auf den Server schieben möchte, muss ich mich bei ihm ja als superuser anmelden, vergesse ich jedoch diese Verbindung zu beenden und schließe nur das Freigabefenster, kann er meine Daten löschen oder meine Ordner zubomben mit Müll.

Kann ich das Serverseitig verhindern?


MfG

Florian Brunk
Antworten