Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] ACPI dauerhaft abschalten

Moderator: Moderatoren

Antworten
tps
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 30. Dez 2004, 18:10

[solved] ACPI dauerhaft abschalten

Beitrag von tps »

Wie kann ich bei Sarge die ACPI-Unterstützung dauerhaft abschalten. Habe was gefunden, war aber im Bezug auf LILO (bei mir GRUB).

Hintergrund:

Meine USB-Maus friert ständig ein. Ich vermute dahinter ein ACPI-Problem. Weiß aber nicht wie ich das abschalte, bzw. später unkompliziert wieder einschalte (wenns denn doch nicht daran lag).

thx
Jost
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 6. Aug 2005, 15:54

Beitrag von Jost »

sers,
im kernel austragen, oder als modul machen und dann laden und wieder entladen, und dann siehst du's ob es daran liegt/lag
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: ACPI dauerhaft abschalten

Beitrag von onkelchentobi »

als bootoption in grub mit angeben

noacpi

oder

acpi=off
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
tps
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 30. Dez 2004, 18:10

Beitrag von tps »

ok. ist es egal wo ich acpi=off eintrage ? Oder muss ich da eine bestimmte Reihenfolge beachten.

menu.lst sieht so aus (u.a):

Code: Alles auswählen

title           Debian GNU/Linux, kernel 2.4.27-2-k7
root            (hd1,1)
kernel          /boot/vmlinuz-2.4.27-2-k7 root=/dev/hdg2 ro
initrd          /boot/initrd.img-2.4.27-2-k7
savedefault
boot
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi »

kernel /boot/vmlinuz-2.4.27-2-k7 root=/dev/hdg2 ro acpi=off
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
tps
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 30. Dez 2004, 18:10

Beitrag von tps »

Alles klar, danke. Das bringt mich weiter.
Antworten