Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

suse 7.3 prof. firewall für dyndns-server freischalten/einri

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
CrazyDigital
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29. Jun 2005, 22:58
Wohnort: 35390 Gießen
Kontaktdaten:

suse 7.3 prof. firewall für dyndns-server freischalten/einri

Beitrag von CrazyDigital »

hallo freunde!


ich habe hier ein verdammichtes problem! folgende situation:

ich habe hier im haus inzwischen ein recht "großes" netzwerk aufgebaut. primär macintish und linux. eine Windows-kiste als ausnahme, weil das ein firmenrechner vom nachbarn ist. funtzt alles einwandfrei. gut so! *G*

jetzt habe ich zusätzlich einen neuen eisfair-server aufgesetzt, eingerichtet, mit allem drum-und-dran. funktioniert auch einwandfrei. bis auf einen haken...

der dyndns-client auf der eisfair-maschine sendet seine ip (192.168.1.7) an dyndns.org, und dyndns.org sendet seine "daten" wieder zurück an die eisfair-kiste. aber die antwort kommt von dyndns nicht auf eisfair ran, weil ich einen suse 7.3 prof server als router im einsatz habe. und auf der suse-kiste blockt die firewall die antwort von dyndns grade ab, sodas keine verbindung zustandekommt.


nun meine frage:

WIE(!) kann ich die firewall SO einrichten, das die antwort von dyndns auch auf der eisfair-maschine ankommt, sodas man von "aussen" auf meinem webserver ankommt? dito auch für ftp... ;o)


ich habe mit der firewall ein wenig rumgespielt, und habe auch via ssh im "yast->sicherheit->firewall->expertenmodus" den port :80 eingetragen, aber das geht scheinbar nicht.


ich bräuchte wirklich eure hilfe, weil ich inzwischen wirklich nicht mehr weiterkomme.
und nach drei tagen RTFM vergeht einem auch irgendwann die motivation *grmpf*


soweit erstmal allerbesten dank für jeden tip, ratschlag und eurer hilfe generell,

gruß, der marc...
Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4323
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: suse 7.3 prof. firewall für dyndns-server freischalten/e

Beitrag von framp »

CrazyDigital hat geschrieben: der dyndns-client auf der eisfair-maschine sendet seine ip (192.168.1.7) an dyndns.org, und dyndns.org sendet seine "daten" wieder zurück an die eisfair-kiste.
Auch wenn Du die entsprechenden Ports in der FW freischaltest: Bei 192.168.1.7 wird da nie jemand reinkommen. Das ist ein IP-Range fuer lokale Netze :roll:
Antworten