Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Was kann ich machen um meine E-Mail´s wieder zu bekommen

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
...MoD...EllO
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 11. Aug 2004, 12:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Was kann ich machen um meine E-Mail´s wieder zu bekommen

Beitrag von ...MoD...EllO »

Hallo,

ich habe mein System neu gemacht, habe meine E-Mail auf eine CD gebrannt (ich habe einfach den Ordner mail Kopiert). Das System steht wieder (9.3), KMail Luft, ich habe meine E-Mail´s Abgerufen (Beantwortet). Und Jetzt wollte ich meine alten E-Mail wieder in den Ordner Kopieren, beim Start von KMail mußte ich feststellen das er jetzt leer ist. Jetzt bekomme ich werder die alten noch die Neuen. Was kann ich machen um meine E-Mail´s wieder zu bekommen.

...MoD...EllO
<><
Jesus gibt dir was du braust egal was
Zyrus
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 17. Aug 2005, 22:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Zyrus »

Hallo,

Du hast alles richtig gemacht, habe die selbe Prozedur schon
selber oft durch. Eindach den Ordner Mail im Home-Verzeichnis
vor dem ersten Start von KMail wieder ersetzen und es passt.
Probleme gibt es allerdings mit den verschiedenen KMail-Versionen.
Irgendwann wurde mal das Format der gespeicherten eMails
umgestellt. Leider weiss ich nun nicht mehr von welcher Version,
aber denke mal es betraf eine Version von SuSE 7.x nach
8.x oder 8x nach 9.x. Vielleicht liegt da dein Problem.

Gruss, Zyrus
Benutzeravatar
spezi
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 817
Registriert: 19. Mai 2004, 12:24
Wohnort: die Stadt im Wald

Beitrag von spezi »

Guten Morgen,
ab 9.3 ist der Mail-Ordner unter
home/user/kde/share/apps/kmail (versteckt) angelegt. Im inbox.directory (Posteingang) findest Du die (wenn angelegt) verschiedenen Eingangskonten mit jeweils 3 Subdirectories (cur, new, temp) und die dazugehörigen Index-Dateien. Hierhin kannst Du Deine, auf CD gespeicherten, Posteingänge entsprechend zurückschreiben.


mail ->
inbox.directory ->
xxx.directory ->
cur
new
temp


Beim speichern auf CD werden jedoch die Rechte geändert, das muss dann auch noch angepasst werden. Die Index-Dateien im inbox.directory musst Du löschen (besser aber sichern/umbenennen) und beim ersten Aufruf des Kontos in Kmail werden die dann neu angelegt.
Jedenfalls hab ich das so wieder hingekriegt. Es gibt sicher auch einfachere Wege, allerdings hab ich die noch nicht gefunden oder konnte sie nicht nachvollziehen..

viel Glück
spezi
Dell Optiplex 790 i5-2400, LG-32MP58, Lenovo V320 i5-7200U, BR MFC-J4420DW, FRITZ!Box 7490, Synology DS215j, oS Leap 15.2, Raucher
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert »

Du sagst nicht, aus welcher Suse-Version die alten Mails stammen, Suse hat um die Version 9 die UIDs geändert, das kann ein weiteres Problem sein.

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!
...MoD...EllO
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 11. Aug 2004, 12:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von ...MoD...EllO »

also ich habe das so gemacht aber meine E-Mail sind leer.
was kann ich machen???

ich habe jetzt 9.3
da vor 9.2
Jesus gibt dir was du braust egal was
Benutzeravatar
spezi
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 817
Registriert: 19. Mai 2004, 12:24
Wohnort: die Stadt im Wald

Beitrag von spezi »

Guten Morgen,

also fühle mich jetzt mal angesprochen (?) mit dem "also ich habe das so gemacht....".

Prüfe mal ob die Ordnerstruktur des auf der CD gespeicherten Mail- Ordners identisch ist mit der Struktur in Deinem Ordner /home/xxx/kde/share/apps/kmail/mail.

Wenn ja ->
kopiere die einzelnen Mail- Dateien von der CD in den entsprechenden Ordner in das Pendant im neuen Mailverzeichnis. Erst mal mit nur einer Mail testen.
Ändere die Rechte der zurückkopierten Mail von r-- r-- r-- auf rw- r-- r--.
Öffne kmail, jetzt solltest Du im Konto in das Du Deine alten Mails von CD zurückgespeichert hast, neue, ungelesene Posteingänge sehen. Es kann sein das Du das Konto erst öffnen musst, weiss ich nicht mehr so genau, und dann wieder schliessen.

Wenn nein ->
lege Dir mit kmail eine neue, identische Ordnerstruktur an.

Ich möcht' allerdings wetten, das es zum problemlosen backuppen und restoren von Mail irgendwo in der grossen, weiten Welt ein nettes, kleines Progrämmchen gibt ? Vielleicht mit tar ? ;-)

mfg
spezi
Dell Optiplex 790 i5-2400, LG-32MP58, Lenovo V320 i5-7200U, BR MFC-J4420DW, FRITZ!Box 7490, Synology DS215j, oS Leap 15.2, Raucher
Gesperrt