Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Problem mit MP3 Player

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
TheMaLo
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 16. Mai 2005, 13:55

[gelöst]Problem mit MP3 Player

Beitrag von TheMaLo »

Hallo!

Ich habe hier seit kurzem einen MP3 Player. Problem: Er wird von Linux leider nicht erkannt. Nächtes Problem: Auf der Verpackung steht keine WWW-Adresse oder sonstiges über Hersteller usw.

Es steht nur da "OASIS-MEDIA" "digital mp3 player" da drauf. Interessanterweise gibts bei Ebay USB-Sticks die bis auf die äußere Farbe identisch sind, aber von ganz anderen "Herstellern" wie Oasis Media. Nur: WER ist der echte Hersteller.... und hat er Treiber?

Oder kennt jemand eine andere Lösung?

MFG
MaLo
Bild
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4019
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Welche Linux-Distribution? SuSE?
TheMaLo
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 16. Mai 2005, 13:55

Beitrag von TheMaLo »

SuSE 9.2
Bild
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4019
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Einstecken und abwarten, evtl. andere USB-Büchsen probieren und
nicht über USB-Hub!
Gleich danach in der Textkonsole den Befehl

Code: Alles auswählen

dmesg
(evtl. als root) und Meldungen beobachten.
TheMaLo
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 16. Mai 2005, 13:55

Beitrag von TheMaLo »

ohci_hcd 0000:00:08.2: wakeup
usb 6-1: new full speed USB device using address 3
usb 6-1: Product: USB 2.0(FS) FLASH DISK
usb 6-1: SerialNumber: USB 2.0(FS) FLASH DISK
scsi1 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
Vendor: Model: Rev:
Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02
SCSI device sda: 503521 512-byte hdwr sectors (258 MB)
sda: Write Protect is off
sda: Mode Sense: 00 c0 00 00
sda: assuming drive cache: write through
SCSI device sda: 503521 512-byte hdwr sectors (258 MB)
sda: Write Protect is off
sda: Mode Sense: 00 c0 00 00
sda: assuming drive cache: write through
sda: unknown partition table
Attached scsi removable disk sda at scsi1, channel 0, id 0, lun 0
Attached scsi generic sg0 at scsi1, channel 0, id 0, lun 0, type 0
USB Mass Storage device found at 3
Des woars. Was heist das nun?

edit: Das is soooooooooo billich: Automount versagt, normaler manualler mount... FUNZT!
Bild
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4019
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Hat sich wohl an der Partitionierung verschluckt :-)
Hauptsache gehts!

MfG
misiu
TheMaLo
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 16. Mai 2005, 13:55

Beitrag von TheMaLo »

Yoa

THX
Bild
Antworten