Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Ändern der Squid.conf

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
jason
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 25. Aug 2005, 13:07
Wohnort: Mosbach

[gelöst] Ändern der Squid.conf

Beitrag von jason »

Kann mir jemand von euch, eine gute Seite geben, wo die Befehle der Squid.conf erklärt werden? Würde mir sehr helfen
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

... wobei das erste was Du beim Squid machen muß damit der in der Einfachstkonfiguration überhaupt jemanden durchläßt ist eine ACL zu definieren und die dann zu 'erlauben'.

Ich schieb das mal in die Squid-Ecke.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Benutzeravatar
jason
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 25. Aug 2005, 13:07
Wohnort: Mosbach

Beitrag von jason »

Hallo Leute, ich wollte mal fragen ob mir jemand Helfen kann eine Default-Route zu erstellen in der squid.conf. Zwar soll in dieser folgendes stehen.

*Weg ins lokale Netz*

192.168.1.0 0.0.0.0 255.255.255.0 eth0

*Hier die Dummy-Adresse für die ISDN Karte*

192.168.1.99 0.0.0.0 255.255.255.255 ippp0

*Ergänsung: Alle übrigen Anfragen, also Internet, Mail,*
*an den ippp0-Device, also zur ISDN Karte Verbinden *

default 0.0.0.0 0.0.0.0 ippp0

Wie muss diese Änderung aussehen, wo muss ich das ändern, kann mir jemand dies als änderung in seiner squid.conf zeigen?
Benutzeravatar
jason
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 25. Aug 2005, 13:07
Wohnort: Mosbach

Beitrag von jason »

Okay, ich habe dann ne andere Frage, gibt es einen anderen Proxy, der leichter zu konfigurieren ist als der squid??? Wenn ja wie heißt dieser, ich will lieber klicken anstatt zu tippen*g*
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

jason hat geschrieben:Hallo Leute, ich wollte mal fragen ob mir jemand Helfen kann eine Default-Route zu erstellen in der squid.conf.
Damit hat die squid.conf mal GAR NICHTS zu tun.

Schau mal in

/etc/sysconfig/network/routes

rein.
jason hat geschrieben:Okay, ich habe dann ne andere Frage, gibt es einen anderen Proxy, der leichter zu konfigurieren ist als der squid???
Noch leichter ? :D

Schau Dir mal webmin an. webmin ist ein web basiertes Management Programm für Linux.

www.webmin.com

Der hat auch ein Modul für Squid.

Dafür haben wir auch eine eigene Forensektion.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Antworten