Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

haupauge wintv go2 kein Bild mehr nach MPLayer

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
elpjotre
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Aug 2005, 12:51

haupauge wintv go2 kein Bild mehr nach MPLayer

Beitrag von elpjotre »

Hallo Kämpfer an der Bytefront,
Wenn ich eine DVD mit MPlayer ansehe und danach kdetv starte habe ich zwar Ton aber kein Bild mehr. Erst nach einer Neuanmeldung habe ich wieder ein Bild. Was ich bisher versuchte:
rmmod bttv -> modprobe bttv
rmmod cx8800 -> modprobe cx8800
leider ohne Erfolg. Das Bild läßt sich nicht mehr zu Anzeige bewegen.
Ich habe die neueste version von Packman, iu-bremen. Meine TV-Karte ist Hauppauge wintv go2 mit einem cx23881-19 chip. Installiert ist Suse 9.3 inclusive letztes kernel update.
dmesg bringt mir in schier endloser reihenfolge:
cx88[0]: irc pci [0x1] vid*
danach:
cx88[0]/0: AUD_STATUS: 0xblabla: [stereo/pilot c2] ctl=A2_AUTO_STEREO
Wie krieg ich mein TV-Bild wieder ohne mich neu anmelden zu müssen?

Gruß Peter
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4423
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 »

Moin elpjotre,

mit einer Lösung kann ich dir auch nicht dienen, aber was passiert denn wenn Du auf einem Desktop das TV laufen läßt und auf einem anderen den mplayer startest? Wenn das klappt kannst Du ja z.B. auf Desktop2 permanent Fernsehen anlassen und auf Desktop1 normal arbeiten, incl DVD gucken. Ist zwar nur ein fieser 'Würgaround' aber vielleicht hilft es dir.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?
elpjotre
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Aug 2005, 12:51

Beitrag von elpjotre »

Wenn ich einen neuen Desktop aufmache hab ich den gleichen Effekt. Das bild ist weg sobald ich Mplayer starte. Was mir noch aufgefallen ist, bei der eingabe von get-apt --fix-broken install will er 2 Pakete deinstallieren, nämlich kaxtv und xine-mad. Wenn ich mit ja bestätige hab ich auch kein Bild mehr. Hab's dann wieder nachinstalliert, dann ging's wieder. Vielleicht weis jemand woran das liegt, ansonsten muß ich wohl damit leben.

Gruß Peter
Benutzeravatar
mogli
Newbie
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2004, 10:58
Kontaktdaten:

Beitrag von mogli »

Hallo,

ich hatte das gleiche Problem, sobald ich eine Videodatei gestartet habe und anschließend Fernsehen gucken wollte, gabs nur noch Ton ohne Bild.
Sowas wurde hier schon mal behandelt, probier mal das hier, evtl. hilfts:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... kdetv+bild

Grüße
mogli
Antworten