Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fritz Card ISDN PCMCIA Probleme

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Erwin
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 18. Mär 2004, 21:30

Fritz Card ISDN PCMCIA Probleme

Beitrag von Erwin »

Hallo Leute,

ich habe eine FritzCard ISDN v. 2.0 PCMCIA. Leider wird sie nicht von SuSE Linux 9.0 erkannt. Sie ist auch bei nicht mit YaST zu finden. Leider kenn ich das System noch nicht so gut, das ich alle Tricks kenne um das Ding zum Laufen zu bringen.
Kennt einer eine Möglichkeit die Karte wieder zum Laufen zu bringen und kann dieses mit einfachen Schritten erklären?
Ich wäre Euch sehr dankbar!!

Gruß

Erwin
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfi_z »

:?: :?: ... Fritz Card PCMCIA ist doch drin im Menue?
Ich glaube auf das V 2.0 kannst Du getrost verzichten bei der Konfiguration 8)
Meine Fritz PCMCIA nennt sich jedenfalls auch v2.0 und funktioniert unter SuSE 9.0 astrein. Als Startmode habe ich 'on boot' selektiert IIRC (sitz grad nicht am Laptop 8) ).
Antworten