Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Samba zeigt falsche Dateigrössen auf Storagebird LAN

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Thorsten Lohmeyer
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Sep 2005, 08:35

Samba zeigt falsche Dateigrössen auf Storagebird LAN

Beitrag von Thorsten Lohmeyer »

Hallo,

ich habe ein Storagebird LAN 160GB in mein Netzwerk eingebunden, auf dem WIN 2000, XP, und SUSE 9.3 zugreifen sollen. Abgelegte Dateien werden unter Linux mit falschen Dateigrössen angezeigt, so werden aus z.B. 4.7 MB auf einmal 0 oder 139 MB oder 1.3 GB. Die Dateigrössen ändern sich bei jedem Refresh.

Die Windows Rechner zeigen bei den gleichen Dateien dieses Problem nicht.

Hat jemand schon mal ein ähnliches Problem gesehen? Wenn ja was läuft hier falsch und wie kann man es abstellen?

Danke für Eure Hilfe.

MfG

Thorsten Lohmeyer
dlw
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 7. Okt 2005, 23:05

Beitrag von dlw »

Hi,

betreffs deiner probleme mit dem NAS:

bau das teil mal vorsichtig auseinander und mach ein isolationsstreifen
zwischen HDD stecker (der auf die Leiterplatte gesteckt ist) und LAN buchse.
wenn das hdd kabel am stecker nicht exakt abgeschnitten ist, kommt es evtl
zu kurzschluß hinten am blech der LAN buchse und der zugriff ist unsicher.
dann auf alle fälle auch neuere firmware aufspielen, hab eine ziemlich
aktuelle fw erhalten, die funktioniert ganz gut und läuft sehr stabil, auch 4gb prob soll behoben sein. bei bedarf anfrage an meine email dlw@vollbio.de .

viele grüße
dlw

--
Antworten