Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hilfe make-befehl geht nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Monst0r
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mär 2004, 00:23
Wohnort: Heavens Gate
Kontaktdaten:

Beitrag von Monst0r »

Habe das Paket jetzt installiert, doch stehe nun schon wieder vorm nächsten Problem!!! Am besten zeige ich mal einen Auszug aus dem Installationsvorgang der 536ep Datei:

Linux:/usr/src/Intel-536ep-453 # make clean
rm -f *.o *~ core
Linux:/usr/src/Intel-536ep-453 # make 536ep
cc -Wall -O - I /lib/modules/`uname -r/build/include/ -I ../inc -c -o clmdrvr.o clmdrvr.c
/bin/sh: line 1: cc: command not found
make: *** [clmdrvr.o] Error 127
Linux: /usr/src/Intel-536ep-453 # make install
make: *** No rule to make target `install'. Stop.


Was nun tun :?:

(Für Antworten besser hierhin http://linux-club.de/viewtopic.php?t=4610 schreiben, da das^ ja eigentlich nicht mehr zum Thema gehört :wink: )
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Was steht in der 1. Zeile der make-Datei?
Benutzeravatar
Monst0r
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mär 2004, 00:23
Wohnort: Heavens Gate
Kontaktdaten:

Beitrag von Monst0r »

Sorry, aber ich weiß nicht genau was gemeint ist, bzw. wie ich in die 1. Zeile schaue :oops:
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Bei dem Treiber ist eine Datei "make" oder "makefile" dabei. Öffne sie und schau was in der ersten Zeile steht.
SG
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 18. Jul 2004, 03:45
Wohnort: Goldbach

Beitrag von SG »

cc command not found <---- du hast den compiler nicht installiert!

wenn du was mit make compilieren willst, brauchst du neben den quellcodes auch den compiler. der heißt gcc und läßt sich wie make über yast installieren.
da, wo du make gefunden hast, findest du auch den gcc.

wenn du ein modul compilieren willst, brauchst du auch die kernel-quellen. hast du die? wenn nicht, solltest du die direkt auch downloaden und installieren.

viel erfolg
stephan
Antworten