Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved]: Firefox wird zu Deer Park

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

[solved]: Firefox wird zu Deer Park

Beitrag von Yehudi »

Ich habe heute ein Update vom Firefox per Apt gemacht, und habe jetzt plötzlich statt Firefox Deer Park Beta1 - in Synaptic, war das als Firefox angegeben, die meisten Extension funktionieren nicht mehr.
Das ist Asche.
Ich werde mal gucken, ob ich das wieder zurückdaten kann.

edit: Überschrift, da Problem gelöst.
Zuletzt geändert von Yehudi am 9. Sep 2005, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi »

Deer Park heißen die Testversionen von Firefox. Einfach um eine abgrenzung von der funktionierenden Linie zu haben. Wie du siehst funktioniert da ja einiges nicht, daher ist es eher für Entwickler gedacht und durch den Namen werden solche Versionen sehr gut gekennzeichnet.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yehudi »

Sie ist in Apt aber nicht als solche gekennzeichnet, sondern nur als Firefox Update, erst beim Öffnen des Firefoxes erlebte ich das blaue Wunder. Ich habe das einfach gelöscht und mir hier die rpms runtergeladen:
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/projec ... /9.3-i386/

Das ist jetzt der dritte Schock über Apt innerhalb von den letzten beiden Monaten.

Samba und die icons waren die anderen Problemchen, nun ich habe es gelöst bekommen. Ist nur blöd, wenn da irgendjemand Müll baut, und nicht so genau arbeitet wie oc2pus.

Es sollte auch nur als Hinweis dienen.
ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl »

Was steht denn in deiner sources.list? Was bringt ein

apt policy MozillaFirefox

?
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

Code: Alles auswählen

sudo apt policy MozillaFirefox
MozillaFirefox:
  Installiert: 1.0.6-4.1
  Kandidat: 1.4.99-0.1
  Versionstabelle:
     1.4.99-0.1 0
       1001 ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/9.3-i386/suse-projects pkglist
 *** 1.0.6-4.1 0
       1001 ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/9.3-i386/update pkglist
        100 RPM Database
     1.0.6-3.1 0
       1001 ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/9.3-i386/suse-projects pkglist
       1001 ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/9.3-i386/mozilla pkglist
     1.0.4-1.1 0
       1001 ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/9.3-i386/base pkglist
       1001 ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/9.3-i386/base pkglist
und er hat den 1.4.99... erwischt :)

aber den gibt es nur ohne MozillaFirefox-translations und wird NICHT automatisch installiert.
Man kann es mit apt install MozillaFirefox erzwingen, aber auch hier kommt die Rückfrage ob MozillaFirefox-translations gelöscht werden soll.

Zur alten MozillaFirefox version kommt man mit dem Befehl:

Code: Alles auswählen

apt install MozillaFirefox=1.0.6-4.1
Aber: ist es wirklich ein Wunder, wenn heute der firefox kommt, das noch nicht alle Extensions für diese Version vorliegen? Sei mal fair zu den Entwicklern, ich denke nächste Woche wird es auch die extensions geben...
Zuletzt geändert von oc2pus am 9. Sep 2005, 10:53, insgesamt 1-mal geändert.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yehudi »

oc2pus hat geschrieben: und er hat den 1.4.99... erwischt :)

aber den gibt es nur ohne MozillaFirefox-translations und wird NICHT automatisch installiert..
Oh, nein, stimmt, (Smilie, der seinen Kopf gegen die Wand haut) ich hatte ein automatisches Update gerade hinter mir, und hatte über Synaptic ein Programm suchen wollen, da entdeckte ich, dass Firefox und thunderbird in einer neuen Version vorhanden sind. Wegen des zu löschenden Sprachpaketes habe ich gedacht, wird wohl schon integriert sein.
oc2pus hat geschrieben: Aber: ist es wirklich ein Wunder, wenn heute der firefox kommt, das noch nicht alle Extensions für diese Version vorliegen? Sei mal fair zu den Entwicklern, ich denke nächste Woche wird es auch die extensions geben...
Das ist völlig verständlich, in dem Sinne ist es dann besser noch ne Woche zu warten. Ergo: Nichts mit apt installieren, was irgendwas löscht.

Danke an oc2pus

Meinetwegen kann dann der Thread geschlossen werden
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa »

dein wort is mir befehl ;-)
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5
Gesperrt