Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Linux und XP über WLAN und SQUID im Netz

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
riz
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 4. Aug 2005, 18:57

Linux und XP über WLAN und SQUID im Netz

Beitrag von riz »

Hallo Leute,
ich habe zur Zeit folgendes Problem:

ich habe meine 3 Rechner vernetzt. Einmal über Netzwerk und über Wlan.
Mein Server (also auch der Rechner mit dem ich ins Internet gehe) ist ein Suse 9.3- Rechner der mit Lan und WLAN ausgestattet ist und der den einen Rechner ( XP-Barebone ) über WLAN und den Proxy-server SQUID ins Internet bringt und den anderen Rechner über LAN ( und SQUID).
Soweit so gut.
Nun zu meinem Prob. Wenn ich über WLAN ins Internet gehen will funktioniert das klaglos allerdings nur für kurze Zeit dann kappt irgendetwas die Verbindung und das war´s dann mit surfen.
Ich hatte zuerst die Firewall in Verdacht, da dies aber bei meinem LAN- gebundenen Rechner nicht der Fall ist, kann dies ja wohl nicht sein, oder ?

Kann es sein das irgendeine Energiesparfunktion greift und (entweder der XP oder der Linuxrechner) die WLAN-Karte deaktivert und das mitten im Betrieb ?

Die Verbindung steht immer nur kurz nach hochfahren des Rechners und nur für ungefähr 5 Minuten dann war´s das.............

Hat Irgendeiner irgendeine Idee

Ich werde auch mal im WLAN-bereich posten, da ich nicht weiß wo das Thema genau hingehört.....

Gruß RIZ
Antworten