Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Suse 9.3 Prof und DSL Problem (timeout-Problem)

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

[gelöst]Suse 9.3 Prof und DSL Problem (timeout-Problem)

Beitrag von Revilo63 »

Hallo

Ich habe bei meinem Desktop-Rechner ein kleines Problem mit dem DSL. Ich gehe vom DSL-Modem direkt in die Onboard-LAN-Buchse meines Gigabyte GA-K8NF-9.

Ich kann online gehen, das klappt alles wunderbar. Jedoch wenn der Bildschirmschoner an war und ich dann anch einiger Zeit wieder an den Rechner gehe und möchte im Firefox eine Seite aufrufen, dann gibt er eine Fehlermeldung, dass der Host nicht auffindbar ist. Also scheint die Verbindung nicht mehr zu bestehen. Das ganze geht erst wieder, wenn ich den PC neugestartet habe, eine Neustart des Xservers hilft nicht!

Zur Info: ich brauche mich nicht einzuwählen, sobaold der PC hochgefahren ist, bin ich online.

Danke
Zuletzt geändert von Revilo63 am 14. Sep 2005, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************
warpi
Hacker
Hacker
Beiträge: 452
Registriert: 17. Mär 2005, 12:04
Wohnort: augsburg

Beitrag von warpi »

Hi Revilo63
Schau mal in der Konfiguration deiner DSL-Verbindung, ob hier ein automatisches trennen nach 5 Minuten, oder ein anderer Wert, eingetragen ist.
Gehst du mit KInternet ins Netz?
Zufriedener AMD Ryzen 7 3800X 8-Core Processor Benutzer, der darauf nur Linux & sonst nix ran läßt.
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Wenn das so ist Idle Time auf 0 stellen.

Dann hast du keine Probleme mehr.
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Revilo63 »

Danke, eure Tipps haben mir geholfen. Jetzt klappts wunderbar.
Habe aber auch schon etwas anderes herausgefunden, falls niemand eine Antwort gewusst hätte: einfach in der Konsole als su anmelden und den Befehl

Code: Alles auswählen

ifup dsl0
ausführen. Danach gings auch wieder. ISt zwar auch umständlich, aber immerhin war das besser als ein Neustart.

:D Nochmal danke.

Gruß Oliver
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************
Antworten