Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

kdevelop installieren?

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
red rain
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 4. Sep 2005, 21:35

kdevelop installieren?

Beitrag von red rain »

guten tag.
ich habe mir vor ein paar tagen suse 9.3 installiert.
da ich schon unter windows ein wenig mit dem programmieren unter c++ rumprobiert hab, hab ich mir gedacht, dass ich das vllt auch mal unter linux probieren könnte. so habe ich mir die neueste version von kdevelop runtergeladen. allerding habe ich keine ahnung, wie ich es installieren soll.
kann mir bitte jemand helfen. ich bin ratlos. danke für eure hilfe.

blutregen
draußen ists kälter als nachts
Boe
Hacker
Hacker
Beiträge: 538
Registriert: 13. Jan 2005, 22:52

Beitrag von Boe »

am besten du installierst kdevelop mittels apt, da die abhängigkeit mitberücksichtigt und ev. dazu installiert werden.
P4 540 3,2GHz HT, 2048MB RAM
200GB H.D.D., nVidia 6600 256MB
openSUSE 11.3, 2.6.34.7-0.7.1-default
Gnome 2.30.0
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic »

Danke für die genaue Problembeschreibung. Jetzt wissen wir, dass Du kdevelop heruntergeladen hast und nicht weißt, wie Du kdevelop installieren sollst, aber

- welche Distribution Du benutzt
- in welchem Format Du kdevelop heruntergeladen hast
- was Du bisher versucht hast

weiß kein Mensch.

Kleiner Tipp für den erratenen Fall, dass Du SuSE benutzt: Die SuSE-Distribution besteht aus einer DVD und 5 CDs, da soll angeblich was drauf sein, das man mit einem interessanten Tool namens YaST installieren kann.
openSUSE Factory - GNOME 2.32.1
red rain
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 4. Sep 2005, 21:35

Beitrag von red rain »

@ traffic
les doch mal. da steht ich hab mir vor ein paar tagen suse 9.3 installiert.
also, welche distribution?????? Bevor man andere leute fertig macht, könnte man vllt mal genau durchlesen. trotzdem danke für den tip mit yast.
draußen ists kälter als nachts
red rain
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 4. Sep 2005, 21:35

Beitrag von red rain »

ich bins nochmal.
ich versteh nur bahnhof. sry, dass ich nicht so eine gottheit wie traffic bin.
aber ich versteh es immer noch nicht. und den tip von boe versteh ich auch nicht weil ich nicht weiß was apt ist. bitte macht es für einen lamer verständlich. danke.
draußen ists kälter als nachts
Mumie
Hacker
Hacker
Beiträge: 274
Registriert: 4. Jan 2005, 18:50
Wohnort: bei Hannover

Beitrag von Mumie »

Hallo,
das Stichwort von traffic heißt auf jeden Fall yast. Damit kannst du
kdevelop installieren. Schau dir das mal an.

Schau mal in das Forum "Installation und update mit Yast". Das ist gleich das 2. von oben. Und lies dort auch das HOWTO "Alternative Installationsquellen in Yast".

Die Bedienung von Yast mußt du erlernen! Das ist wichtig!
Links zu den Handbüchern findest du auch im Forum "Installation und Update mit Yast"

Viele Grüsse
Mumie
Boe
Hacker
Hacker
Beiträge: 538
Registriert: 13. Jan 2005, 22:52

Beitrag von Boe »

also apt ist ein paketmanager, ein programm mit dem man fast alles was man unter linux braucht installieren kann. über apt bekommst du auch kdevelop und kannst nebenbei auch andere nützliche programme herunterladen und dein system bei bedarf aktualisieren.
mehr informationen zu apt und installation unter suse http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=24634

es lohnt sich apt zu installieren, da man nicht alles was man haben will compilieren muss.
P4 540 3,2GHz HT, 2048MB RAM
200GB H.D.D., nVidia 6600 256MB
openSUSE 11.3, 2.6.34.7-0.7.1-default
Gnome 2.30.0
red rain
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 4. Sep 2005, 21:35

Beitrag von red rain »

dankeschön. jetzt ist mir geholfen.
draußen ists kälter als nachts
Antworten