Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

server erreichen ohne dyndns

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Pessar
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 31. Dez 2004, 14:22

server erreichen ohne dyndns

Beitrag von Pessar »

hi @profis
wollte wissen ob es ein weg gibt das der server jedesmal beim ip wechsel die ip als email oder auf einem webserver sendet.

hintergedanke ist wenn ich mich nicht mit dömains auseinander setzen will und nur eine e-mail bekomme
was da drin die ip eingetragen ist oder eine geschlossene bereich für mich auf meine seite habe und die ip
dahin geschikt wird das ich mir die ip dort holen kann
wie muss ich denn vorgehen oder was brauche ich denn
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Sicher geht das. Das ist aber *VIEL* komplizierter als die Installation eines dyndns Clients.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Pessar
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 31. Dez 2004, 14:22

Beitrag von Pessar »

hat es keiner bis jetzt versucht oder keine intresse

ich würde meinen es wäre intressant wenn es keine dömain geben wurde
wurde kein hacker es leicht haben um den rechner zu hacken
ihr wisst was ich meine :wink:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Hä ? Was hat das denn damit zu tun ?

Die bösen Buben probieren doch dynamische Adresspools durch ob sie nicht jemanden finden der alles offen hat.

Ob Du da eine dyndns Adresse hast oder nicht interessiert niemanden.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
na-cx
Hacker
Hacker
Beiträge: 493
Registriert: 18. Mai 2004, 20:00
Wohnort: Syke

Beitrag von na-cx »

"Hacker" grasen das Internet mit IP- und Portscannern ab. Dadurch bekommen sie heraus an welchen IP's Rechner hängen (da ja nicht permanent alle IP's bei den ISP vergeben sind) und gleichzeitig welche Ports auf den betreffenden Rechnern offen sind.




Wegen Sinnlosigkeit in diesem Fall geschlossen!
CU
Christian

Bild
Gesperrt