Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Trust 514DX 5.1 Sound Expert Optical

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Trust 514DX 5.1 Sound Expert Optical

Beitrag von Dauersuchti »

Hi,

weiß jemand von euch ob diese Soundkarte bei Linux läuft ? hab mal gegooglet aber nichts brauchbares gefunden ...

Wenn einer von euch die Soundkarte vielleicht hat, wäre es echt super wenn der jenige mir sagen könnte wie diese ist und ob sie bei Linux funktioniert.

Sollte sie nicht funktionieren, könnte mir dann jemand eine andere PCI Soundkarte empfehlen bei der die Preis/Leistung stimmt ...

Danke
Florian
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16667
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Trust 514DX 5.1 Sound Expert Optical

Beitrag von whois »

Dauersuchti hat geschrieben:
Sollte sie nicht funktionieren, könnte mir dann jemand eine andere PCI Soundkarte empfehlen bei der die Preis/Leistung stimmt ...
Kannst du uns sagen was die kostet.Dann können wir dir helfen.
Ich persönlich habe eine Audgy 2 über 9.3 am laufen.
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

die kostet zwischen 20 und 30 €
Die Grafikkarte muss dann unter Suse 9.1 laufen ...

edit: ist diese nette Soundkarte http://computer.kelkoo.de/b/a/ps_9162909/111501.html hab se gestern bei MediaMarkt in der hand gehabt und die Verkäufer ham mir empfohlen lieber mal genau nachzuschauen ob sie bei Linux funktioniert bevor ich sie mir kaufe ...
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

Wie bekomme ich denn raus ob die bei mir unter Suse 9.1 funktioniert ohne se zu kaufen ?
Benutzeravatar
Geier0815
Guru
Guru
Beiträge: 4473
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 »

Moin Dauersuchti,

schau doch mal auf die Seiten vom Alsaprojekt. Wenn die Karte da nicht aufgelistet ist, kannst Du ja mal eine Anfrage an die Alsaentwickler schreiben. Sei sicher: Wenn alsa mit dem Ding nicht klar kommt, wirst Du auf jeden Fall Probleme damit kriegen.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

ok werd ich tun, momentan warte ich noch auf ne Antwort vom Support, hab denen vorgestern ne Mail geschrieben auch ne Bestätigung bekommen, dass se angekommen ist und warte noch auf antwort.

Werde mich morgen aber auch mit Alsa in kontakt setzen bzw schaun ob die Soundkarte dort aufgelistet ist
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

Also laut Trust Support wurden die Computerprodukte von Trust wurden ausschließlich für Windows®-Betriebssysteme entwickelt und nur für diese Systeme bieten wir Unterstützung. Daher gibt es keine Treiber oder Anleitungen für Linux-Betriebssysteme.

werde aber gegen abend mal bei Alsaprojekt anfragen (bis jetzt kam ich noch nicht dazu)
Audio Pro Linux

Beitrag von Audio Pro Linux »

Dauersuchti hat geschrieben:Also laut Trust Support wurden die Computerprodukte von Trust wurden ausschließlich für Windows®-Betriebssysteme entwickelt und nur für diese Systeme bieten wir Unterstützung. Daher gibt es keine Treiber oder Anleitungen für Linux-Betriebssysteme.

werde aber gegen abend mal bei Alsaprojekt anfragen (bis jetzt kam ich noch nicht dazu)
Allerdings wird Trust keinen AudioChip selbst entwickelt haben und dort wird sicher nur ein Allerweltschip werkeln: dh auch wenn du die Karte in der ALSA Hardwarebase nicht findest, ist die Chance gross, den Chip zu finden. Dann wird sie auch meist generisch unterstützt.
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

Naja zumindestens die Sound Expert Digital Surround scheint bei Linux zu funktionieren, also hab ich große Hoffnungen, dass ich eine gute laufende soundkarte unter Linux bekomme :-).

Neben bei seh ich irgendwie keinen Unterschied zwischen der
Sound Expert Digital Surround: http://www.trust.com/products/product.aspx?artnr=12667
und der
14DX 5.1 Sound Expert Optical: http://www.caseking.de/shop/catalog/pro ... 705&ref=98

hoffe mal das mein Mediamarkt die Soundkarte hat.

VIELEN DANK FÜR EURE HILFE
Antworten