Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Samba-Authentifizierung Fehlermeldung getpwnam($) failed

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Heyer
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 29. Jun 2005, 16:03

Samba-Authentifizierung Fehlermeldung getpwnam($) failed

Beitrag von Heyer »

Hallo!

Habe hier zwei Rechner, jeweils SuSE 9.3. Auf einem läuft Samba als PDC, den zweiten habe ich mit YAST erfolgreich an die Domäne angemeldet.

Wenn man sich nun am Client mit korrekten Benutzerdaten versucht einzuloggen, kommt bei KDE eine Fehlermeldung, Einloggen nicht möglich, bitte an den Administrator wenden.

messages vom Client:

Code: Alles auswählen

Sep 1 07:57:32 linux pam_winbind[6784]: user 'll' granted access
Sep 1 07:57:32 linux kdm: :0[6784]: getpwnam(ll) failed.
Am Server in der log.smbd:

Code: Alles auswählen

[2005/09/01 08:07:50, 3] auth/auth.c:check_ntlm_password(219)
check_ntlm_password: Checking password for unmapped user [TEST][ll]@[DHCPPC1] with the new password interface
[2005/09/01 08:07:50, 3] auth/auth.c:check_ntlm_password(222)
check_ntlm_password: mapped user is: [TEST][ll]@[DHCPPC1]
...
[2005/09/01 08:07:50, 3] auth/auth.c:check_ntlm_password(268)
check_ntlm_password: sam authentication for user [ll] succeeded
...
[2005/09/01 08:07:50, 2] auth/auth.c:check_ntlm_password(305)
check_ntlm_password: authentication for user [ll] -> [ll] -> [ll] succeeded
[2005/09/01 08:07:50, 3] rpc_server/srv_pipe_hnd.c:free_pipe_context(542)
free_pipe_context: destroying talloc pool of size 912
Zeiten sind verschieden, weil aus unterschiedlichen Loginversuchen :?

Versuche, sich mit nicht existentem Benutzernamen oder falschem Passwort einzuloggen, geben entsprechend andere Fehlermeldungen wieder:

Code: Alles auswählen

Sep 1 07:57:00 linux pam_winbind[6784]: request failed: No such user, PAM error was 10, NT error was NT_STATUS_NO_SUCH_USER
...
Sep 1 08:02:13 linux pam_winbind[7079]: request failed: Wrong Password, PAM error was 7, NT error was NT_STATUS_WRONG_PASSWORD
Sep 1 08:02:13 linux pam_winbind[7079]: user `ll' denied access (incorrect password or invalid membership)
Hab schon mal nach getpwnam gesucht, aber da heißt es nur, es sucht den Benutzer/das Passwort. Aber wenn diese Fehlermeldung nur bei korrektem Namen/Passwort kommt, hat die Authentifizierung zumindest am Server geklappt.

Ein herzliches Danke schonmal für Eure Hilfe!

Viele Grüße, Martin
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Öhm... entschuldige die Frage aber warum benutzt Du Samba zur Vernetzung von zwei Linux-Rechnern und nicht NFS ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Heyer
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 29. Jun 2005, 16:03

Beitrag von Heyer »

Die Home-Verzeichnisse sollen per NFS geshared werden.

Samba soll nur zum Anmelden dienen. Zur Zeit ist im Netzwerk ein Samba-Server mit Windows-Clients vorhanden. Dachte, wenn man Samba weiterhin benutzt, können die alten Passwörter beibehalten werden, indem man die smbpasswd-Datei übernimmt.

Grüße, Martin
Antworten