Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

nachricht bei eingehendem anruf?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
baxxter333
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 21. Aug 2005, 11:39
Kontaktdaten:

nachricht bei eingehendem anruf?

Beitrag von baxxter333 »

Hallo!

Ich habe einen Linux Router (DSL) und installierter CapiSuite für Anrufbeantworter und Fax (ISDN).
Ist es unter Linux irgendwie zu realisieren, dass ich auf meiner Windows Kiste eine Message (netsend oder so) bekomme, wenn ein Anruf eingeht? Und diese Meldung mir dann anzeigt wer auf welcher Nummer anruft?
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Kannst du uns bitte etwas mehr Infos geben.

Welches Linux?

Welcher Router ?

u.s.w.
baxxter333
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 21. Aug 2005, 11:39
Kontaktdaten:

Infos....

Beitrag von baxxter333 »

Hi,

Ja sorry, natürlich.
Also ich habe Suse 9.3 drauf.
Dieser fungiert ebenfalls als DSL Router für die Win-Clients im Netzwerk.
Der Suse Rechner hat halt auch eine Fritz PCI ISDN Karte mit installierter CapiSuite für die Anrufbeantworter- und Fax-Funktion.

Eingehende Anrufe werden ja vom System erkannt.
Ich möchte halt, dass ich eine Message auf meinem Win-PC bekomme (ne netsend Message oder wie auch immer man das per Info-Fenster darstellen kann...), wenn ein Anruf auf einer Rufnummer (sind bei ISDN ja mehrere) eingeht. In der Nachricht sollte die anrufende Nummer stehen (oder besser [wenn man irgendwo so ne Art Adressbuch anlegen kann] gleich der Name des Anrufers) und die angerufene Nummer.

Bisher hatte ich einen Fli4l am laufen (den ich aus diversen Gründen abgeschaltet habe). Dort konnte ich den Imonc laden der mir bei einem Anruf gleich anzeigte, wer anruft. Dort kann man halt auch ein Adressbuch anlegen, sodass gleich der Name (und nicht die Rufnummer) angezeigt wurde.

Ich hoffe, es ist klar geworden was ich erreichen möchte.... :roll:
Antworten