Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

enemy territory problem :(

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
nicklback
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 30. Aug 2005, 23:45

enemy territory problem :(

Beitrag von nicklback »

hi sorry aber ich kenn mich mit linux und so nicht so gut aus . :(

also ich hab ein vserver bestellt mit linux 8.2 .

ich will jetzt wolf et installiern nur fuer ein game server nicht fuer zum zocken . aber ich weiß nicht so genau was ich machen soll ich benutze putty .
ich hab mir et schon geladen und wollte es auch schon installiern aber da bekam ich diesen error :

Code: Alles auswählen

quitRo:~ # chmod 777 et-linux-2.55.x86.run
quitRo:~ # ./et-linux-2.55.x86.run
Verifying archive integrity... All good.
Uncompressing Enemy Territory 2.55...........................................................................................................................................................................................................................................................................................................
/root/.setup11305: error while loading shared libraries: libgtk-1.2.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
./setup.sh: line 278: 18304 Segmentation fault      "$setup" "$@" 2>>$NULL
The setup program seems to have failed on x86/glibc-2.1
ich habe als erstest chmod 777 et-linux-2.55.x86.run eingeben.
dann ./et-linux-2.55.x86.run
ich hab es auch mit sh et-linux-2.55.x86.run versucht aber es kommt das gleiche :(
ich weiß nicht mehr weiter hab auch schon auf dem forum gesucht aber das hilft mir nichts bitte ich brauche hilfe.

Danke .
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Hast du gcc und glibc installiert?
libgtk scheint auch zu fehlen.
Auch die -devel pakete installieren.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Das scheint eine ganz brauchbare Anleitung zu sein:

http://tjw.org/etded/
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Antworten