Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

prob mit ntfs-usb-platte (dejes lösung funzt net)

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
lichtelf
Member
Member
Beiträge: 96
Registriert: 22. Jul 2005, 01:59

prob mit ntfs-usb-platte (dejes lösung funzt net)

Beitrag von lichtelf »

moin,
hab ne 80gb ntfs usb-platte an meinem rechner dran auf die ich nur als root lesend zugreifen kann...sonst gar nich...hab schon dejes lösung ausprobiert und ne fdi datei erstellt (hab die sogar testweise anyname.fdi benannt *g*) und den code einfach von deje reinkopiert...hat aber nix geholfen...nada....muss ich den code umändern damit das bei mir funzt? hab davon leider nich so viel ahnung...

...hab suse 9.3 64bit vers.

plz help..

...falls da erstmal keiner was weiß...hab auf der platte eigentlich nur musik drauf...gibts ne möglichkeit den link von amarok im startmenü so zu erweitern das es mit root-rechten startet? dann könnt ich ja auch damit drauf zugreifen...erstmal...*denx*
Antworten