Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Seiten werden nicht ausgeführt

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
DerCalli
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 16. Feb 2005, 17:24
Wohnort: 57xxx

Seiten werden nicht ausgeführt

Beitrag von DerCalli »

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit unserem root Server. Zwar sind meine Linux-Kenntnisse nicht die besten, aber ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen. Ich habe einen Root-Server bei Strato gehostet. Der bis vor kurzem noch bestens funktioniert hat.

Seit neustem werden mir immer wieder Dateien zum download angeboten wenn ich eine Seite betrete die auf dem Server liegt. Dabei handelt es sich meistens um PHP-Dateien die ich für die jeweilige Seite geschrieben habe. Teilweise haben die Dateien zwar einen anderen Namen, aber die Inhalt ist wieder eine meiner Dateien.

Nur kann ich mir den Fehler irgendwie nicht erklären da ich am Server keine Änderungen vorgenommen habe. Mein Problem liegt also darin das die PHP-Datein nicht/oder nur manchmal ausgeführt werden!? Kann mir jemand von euch vieleicht sagen wie ich der Sache auf die Schliche kommen kann?

Hinzu kommt das ich auch auf meine Conifxx-Oberfläche nicht zugreifen kann. Ich log mich wie gewohnt ein, dann werden mir wieder diverse Dateien um download angeboten und das wars. Zwar erscheint noch die Oberfläche, aber alle Links sind tot. Kann drauf klicken wie ich will, tut sich nix.

Bin für jede Hilfe dankbar.

Achso OS ist Suse 9.0
An Die, an Andy und all die Anderen
rm -rf /

Beitrag von rm -rf / »

entweder du oder jemand anders hat die einstellungen in der httpd.conf geändert, es müssen folgende einträge aktiviert/hinzugefügt werden:

Code: Alles auswählen

AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4 .php5
DirectoryIndex index.html index.htm index.shtml index.cgi index.php index.php3 index.php4 index.php5
LoadModule php4_module   /PFAD/ZUR/libphp4.so
DerCalli
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 16. Feb 2005, 17:24
Wohnort: 57xxx

Beitrag von DerCalli »

so, nach langem suchen habe ich die httpd.conf im Ordner etc/apache2 endlich gefunden. Einen solchen Eintrag kann ich aber überhaupt nicht finden. Was jetzt? Einfach hinzufügen.

Im schlimmesten Fall funktioniert doch "nur" der Webserver nicht mehr, aber ich kann die Änderung doch jederzeit über die Console rückgängig machen oder?
An Die, an Andy und all die Anderen
rm -rf /

Beitrag von rm -rf / »

DerCalli hat geschrieben:so, nach langem suchen habe ich die httpd.conf im Ordner etc/apache2 endlich gefunden.

Code: Alles auswählen

man find
Einen solchen Eintrag kann ich aber überhaupt nicht finden. Was jetzt? Einfach hinzufügen.
rm -rf / hat geschrieben:es müssen folgende einträge aktiviert/hinzugefügt werden:
DerCalli hat geschrieben: aber ich kann die Änderung doch jederzeit über die Console rückgängig machen oder?
äh..... jetzt fehlen mir ehrlich gesagt die worte, alles was ich jetzt noch sagen könnte würde sich wahrscheinlich in einer bombardierung mit schlimmen wörtern biblischen ausmaßes manifestieren :shock:
fiderallalla
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 3. Mai 2004, 08:22
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von fiderallalla »

DerCalli hat geschrieben:mehr, aber ich kann die Änderung doch jederzeit über die Console rückgängig machen oder?
Sichere die Dateien vorher, dann kannst Du sie wieder zurückspielen.

Steht in /etc/sysconfig/apache2 irgendwo etwas von php4 (ca. Zeile 87, 133) bzw. existiert die Datei überhaupt?
Antworten