Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

DHCP-Server dead

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

DHCP-Server dead

Beitrag von Kasselhöfer »

Hallo,
ich habe auf Suse 9.3 einen DHCP-Server laufen. Leider ist es so, dass er nach einer gewissen Zeit sich abschaltet. Bei Eingabe von rcdhcpd status kommt folgende Meldung:

Checking for DHCP server: dead

Wenn ich ihn wieder starte, läuft er wieder eine gewisse Zeit ohne Probleme. Im Runlevel-Editor wird dhcpd unter Einfacher Modus mit Ja* gezeigt. Unter Experten-Modus mit Nein Run-Level 3+5 gezeigt.

Hier meine dhcpd.conf:

option domain-name "netzwerk-xxx.de";
option domain-name-servers 192.168.0.2;
option routers 192.168.0.2;
ddns-update-style none;
default-lease-time 14400;
subnet 192.168.1.0 netmask 255.255.255.0 {
range 192.168.1.10 192.168.1.18;
default-lease-time 259200;
max-lease-time 259200;
}
subnet 192.168.0.0 netmask 255.255.255.0 {
default-lease-time 14400;
max-lease-time 172800;
}
subnet 192.168.2.0 netmask 255.255.255.0 {
range 192.168.2.10 192.168.2.18;
default-lease-time 86400;
max-lease-time 86400;
}

Kasselhöfer
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Hat den keiner eine Lösung :(
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

Was tauchen denn für Meldungen auf, wenn Du den DHCPd in der konsole startest? (rcdhcpd restart) Gibt es eine Meldung außer 'Erfolg', wenn Du den Dienst im Expertenmodus des Runleveleditors startest (links unten)?
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Steht irgendwas in der /var/log/messages drin was zum Problem paßt ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Hallo,

folgende Ausgabe bei rcdhcpd restart:
Shutting down DHCP server done
Starting DHCP server [chroot] done

Im Runleveleditors von Suse 9.3 werden unten links keine Meldungen ausgegeben. Ich habe jedenfalls keine gesehen. Es wird ein zusätzliches Fenster geöffnet. Hier werden die gleichen Meldungen ausgegeben wie auf der Konsole.

/etc/init.d/dhcpd stop gab 0 (Erfolg) zurück:
Shutting down DHCP server ..done
/etc/init.d/dhcpd start gab 0 (Erfolg) zurück:
Starting DHCP server [chroot]..done

In der messages habe ich nur folgendes gefunden:

Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Internet Systems Consortium DHCP Server V3.0.2
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Copyright 2004 Internet Systems Consortium.
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: All rights reserved.
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: For info, please visit http://www.isc.org/sw/dhcp/
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Not searching LDAP since ldap-server, ldap-port and ldap-base-dn were not specified in the config file
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Internet Systems Consortium DHCP Server V3.0.2
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Copyright 2004 Internet Systems Consortium.
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: All rights reserved.
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: For info, please visit http://www.isc.org/sw/dhcp/
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Not searching LDAP since ldap-server, ldap-port and ldap-base-dn were not specified in the config file
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Wrote 3 leases to leases file.
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Listening on Socket/eth1/192.168.1.0/24
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Sending on Socket/eth1/192.168.1.0/24
Aug 29 15:26:44 hofserver dhcpd: Sending on Socket/fallback/fallback-net

Das gleiche steht in der rc.dhcpd.log:

Internet Systems Consortium DHCP Server V3.0.2
Copyright 2004 Internet Systems Consortium.
All rights reserved.
For info, please visit http://www.isc.org/sw/dhcp/
Not searching LDAP since ldap-server, ldap-port and ldap-base-dn were not specified in the config file
Wrote 3 leases to leases file.
Listening on Socket/eth1/192.168.1.0/24
Sending on Socket/eth1/192.168.1.0/24
Sending on Socket/fallback/fallback-net
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Da sehe ich leider nix was auf einen Fehler hinweist :(
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3351
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Beitrag von stka »

Seit suse 9.3 kannst du den dhcp und dns Server über den ldap verwalten. Die Meldungen sagen dir nur, dass du keine ldap Anbindung verwendest ;-)

Guckst du hier:
http://www.lunytune.net/isc-ldap.html
Du hörst nicht auf zu laufen weil du alt wirst. Du wirst alt weil du aufhörst zu laufen.
Das neue Buch http://www.kania-online.de/fachbuecher
elev8or
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jul 2005, 11:26

Beitrag von elev8or »

hast du mal einen client im gleichen netz laufen lasssen?

denn client und server handeln die ip aus das sieht in etwa so aus:
wenn du in das syslog guckst

dhcpd: DHCPDISCOVER from 00:02:3f:14:6a:4d (client1) via eth0
dhcpd: DHCPOFFER on 192.168.7.205 to 00:02:3f:14:6a:4d via eth0
dhcpd: DHCPREQUEST for 192.168.7.205 (192.168.1.2) from 00:02:3f:14:6a:4d via eth0
dhcpd: DHCPACK on 192.168.7.205 to 00:02:3f:14:6a:4d via eth0
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Sorry das ich erst so spät antworte.

Das Problem hat sich durch eine Neuinstallation erledigt. :x

Danke an alle für die Hilfe
Antworten