Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

wie kann ich mit konsole installieren?

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
eskiya
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 30. Jul 2005, 20:01

wie kann ich mit konsole installieren?

Beitrag von eskiya »

hallo leute,
ich habe SUSE9.3 und würde gerne wissen wie ich mit konsole installieren kann!
was ist z.B das befehl für installieren? kann mir das einer ganz genau beschreiben? ich bin neu umgestiegen. also ich öffne die konsole, gebe SU ein und gebe root passwort ein, und mehr weiss ich nicht!
ich danke für jede hilfe..
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

Falls Du das Paket aktuell auf Deinem Rechner hast: rpm -i PAKET bzw. rpm -Uhv PAKET. Falls Du das Paket eigentlich ganz 'normal' installieren willst: YaST -> Software installieren..... Eine elegante Lösung ist auch APT, sieh Dir dazu mal das entsprechende Unterforum hier im Club an.
Von allem, was nicht *.rpm heißt, rate ich Dir mit Deinem Wissenstand dringend ab. Das Einfachste dürfte YaST sein.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8939
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13

Beitrag von admine »

@eskiya

du solltest zuvor vieeeeel lesen.
Man kann dir hier nicht alles "haarklein" erklären.
Lesen, versuchen ... dann bei Problemen fragen ;)

Hier anfangen:
www.linuxfibel.de
www.selflinux.org
Grüße
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert »

rolle hat geschrieben:Von allem, was nicht *.rpm heißt, rate ich Dir mit Deinem Wissenstand dringend ab. Das Einfachste dürfte YaST sein.
VORSICHT: wenn Du mit yast ein lokales RPM einspielen willst: lass es.

--> http://suse-linux-faq.koehntopp.de/q/q- ... ast_i.html

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!
eskiya
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 30. Jul 2005, 20:01

Beitrag von eskiya »

ich danke erst mal für eure hilfe, ich werde die seiten gründlich durchlesen und dann schau ich mal weiter
eskiya
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 30. Jul 2005, 20:01

Beitrag von eskiya »

da bin ich wieder,
also ich bin jetzt gut dabei, denke ich! nur ich habe noch ein kleines problem.
ich möchte jre-1_5_0_04-linux-i586-rpm.bin installieren aber ich krieg ein fehlermeldung, da steht: not an rpm package (or package manifest):
ich habe mir die datei eigenschaften angesehen,
da steht: *.SH und *.CH
was muss ich jetz machen? oder gibt es ein möglichkeit es mit yast2 zu installieren?
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Das geht nicht. Wie aus der Fehlermeldung ersichtlich kann mit dem Befehl 'rpm' auch nur ein rpm-Paket eingespielt werden.

Lag bei der java-Datei ein Readme dabei?

Hab mal gesucht. So geht das:

Code: Alles auswählen

Follow these instructions:

   1. At the terminal: Type:
      su
   2. Enter the root password.
   3. Change to the directory in which you want to install. Type:
      cd
      For example, to install the software in the /usr/java/ directory, Type:
      cd /usr/java

      Note about root access: To install the JRE in a system-wide location such as/usr/local, you must login as the root user to gain the necessary permissions. If you do not have root access, install the JRE in your home directory or a subdirectory for which you have write permissions.
   4. Change the permission of the file you downloaded to be executable. Type:
      chmod a+x jre-1_5_0-linux-i586-rpm.bin
   5. Start the installation process. Type:
      ./jre-1_5_0-linux-i586-rpm.bin

      This displays a binary license agreement. Read through the agreement. Press the spacebar to display the next page. At the end, enter yes to proceed with the installation.



type YES to agree to the license agreement

   6. The installation file creates jre-1_5_0-linux-i586.rpm file in the current directory.



RPM unpacking completes

   7. Run the RPM command at the terminal to install the packages. Type:
      rpm -iv jre-1_5_0-linux-i586.rpm
   8. The JRE is installed in jre1.5.(version number) sub-directory under the current directory. In this case, the JRE is installed in the /usr/java/jre1.5.0 directory. Verify that the jre1.5.0 sub-directory is listed under the current directory. Type:
      ls

"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
eskiya
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 30. Jul 2005, 20:01

Beitrag von eskiya »

ich danke dir von ganzen herzen,
also ich glaube ich habs geschafft, der hat mich nach lizensvereinbarung gefragt, habe Y eingegeben und dann hat er angefangen zu installieren, hat 100% angezeigt, und dann stand DONE.
ist das OK?
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Kannst du mit dem Befehl 'java --version' überprüfen.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
eskiya
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 30. Jul 2005, 20:01

Beitrag von eskiya »

alles bestens, danke euch
Antworten