Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SMC Netzwerk mit Printerdruckeranschluss, brauche Hilfe

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Was passiert genau, wenn du den Drucker mit YaST einrichtest?

MfG
misiu
swick
Member
Member
Beiträge: 72
Registriert: 31. Mär 2005, 18:15

Beitrag von swick »

ich gehe folgendermaßen vor:

Yast->Hardware->Drucker->unteres Fenster: ändern->hinzufügen->über LPD ähnlichen Anschluss drucken->Rechnername des Druckers: 192.168.2.1, Name der Warteschlange: lp1->standard übernehmen-> Normalerweise müsste auf dieser Stelle
die Druckerauswahl kommen, sonst werden die Daten
"Roh" verschickt.


Ich habe keine Ahnung , was da los ist. Einzige Möglichkeit
die ich noch sehe ist CUPS statt lpd über die CUPS-Einrichtungsseite
im Browser (ohne YaST!).Wie hier:
http://portal.suse.com/sdb/de/2004/05/j ... shell.html

Davor muss CUPS-Passwort eingerichtet werden!
( http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=14697 )

MfG
misiu
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Sorry ich habe dich aus versehen editiert statt zu Zittieren.
:oops:
MfG
misiu
swick
Member
Member
Beiträge: 72
Registriert: 31. Mär 2005, 18:15

Beitrag von swick »

Caps ist anscheinend zum Druckerfreigeben.

Ich will ihn eigendlich nur benutzten.
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4023
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

swick hat geschrieben:Caps ist anscheinend zum Druckerfreigeben.

Ich will ihn eigendlich nur benutzten.
CUPS ist ein Druckerspooler und ohne geht es gar nicht!
LPD ist auch ein Druckerspooler (älter , als CUPS).

Du willst drucken:
Druckauftrag->Spooler (CUPS , LPD, andere Warteschlange)->Druckertreiber->
Drucker. Bei dir kommt noch der Printserver dazwischen.

MfG
misiu
piefke
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 12. Jun 2005, 17:32
Wohnort: Hennigsdorf

Drucker

Beitrag von piefke »

[quote="swick"]ich gehe folgendermaßen vor:

Yast->Hardware->Drucker->unteres Fenster: ändern->hinzufügen->über LPD ähnlichen Anschluss drucken->Rechnername des Druckers: 192.168.2.1, Name der Warteschlange: lp1->standard übernehmen-> Normalerweise müsste auf dieser Stelle
die Druckerauswahl kommen, sonst werden die Daten
"Roh" verschickt.


Hallo soweit ok aber du mußt noch bei lokales Filtern ein Häckchen setzen dann auf weiter und deinen Drucker aus der Liste auswählen.

piefke
dduck313
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 20. Apr 2005, 09:24

Printserver

Beitrag von dduck313 »

...also bei der Einrichtung mit Yast muss zuerst die Option "direkt auf Netzwerkdrucker" gewählt werden. Im nächsten Schritt dann "entfernte LPD-Warteschlange" wählen. Dann kommt eine Druckerauswahl, welche den Drucker auf die Wartschlange setzt. Wars das?
Gruss
Fezzy (Suse 9.3)
Antworten