Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

DvD2SvCD unter Suse 9.x ??!!

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Absinthe
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21. Aug 2005, 17:23
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

DvD2SvCD unter Suse 9.x ??!!

Beitrag von Absinthe »

ersma, hallo, ...... bin neu hier auf´m Board, und grüss ersma alle recht gruftig * :twisted:

so nu, zum Thema, ........

..,bin vor nem Jahr umgestiegen, und da gibt´s nur eine Sache die ich echt vermisse, DVD2SvCD.
Hab kein thema mit dem rippen von DvD´s, avi converting, und vcd converting, .... bis auf die Dualen tonspuren.

Gibt es also jetzt ein GUI, wie DVD2SVCD für Linux, oder ein anderes Programm, das dies ersetzen würde?

OS: Suse 9.3 pro - 2.6.11.4-21.8 - KDE 3.4.0 Level "b"

Thx scho´ ma im voraus
greetz Absinthe
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

ripmake ist sehr zu empfehlen. DVD:RIP ist auch sehr gut

rpm: http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/suser ... noarch.rpm

kleiner guide: http://linwiki.de/index.php/ripmake

also ich schwör auf ripmake! mache da dann immer xvcd's draus.
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
Absinthe
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21. Aug 2005, 17:23
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Absinthe »

xvcd, .......... *staun
Wat et nich alles gibt *g ,....... werd´s mir ma angucken thx *g

___________________________

ripmake, gefällt ihm wohl nich so, aber DVD:Rip läuft Sahne !

nochma THx *g
Antworten